Umfragen Baden-Württemberg

[Umfragen Landtagswahlen]

Wenn am nächsten Sonntag Landtagswahl wäre …

Institut Auftraggeber Befragte Datum   CDU SPD GRÜNE FDP LINKE PIRATEN Sonstige
Institut Auftraggeber Befragte Datum   CDU SPD GRÜNE FDP LINKE PIRATEN Sonstige
Als Umfragewert: nicht ausgewiesen; als Wahlergebnis: nicht teilgenommen
TNS Infratest SPD-LT
Fraktion
T • ?
??.07.–??.07.
17.09.2014   41 % 19 % 23 % 4 % 4 % AfD 4 %
Sonst. ?
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
06.05.–11.05.
13.05.2014   41 % 20 % 21 % 3 % 4 % AfD 6 %
Sonst. 5 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.004
04.11.–05.11.
07.11.2013   43 % 19 % 22 % 4 % 4 % AfD 5 %
Sonst. 3 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.005
13.05.–15.05.
16.05.2013   39 % 19 % 28 % 4 % 2 % 3 % AfD 2 %
Sonst. 3 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.000
07.05.–08.05.
10.05.2012   37 % 21 % 28 % 4 % 2 % 6 % 2 %
Emnid Focus T • 1.002
15.11.–17.11.
20.11.2011   34 % 20 % 32 % 4 % 3 % 4 % ?
Infratest
dimap
SWR, Stuttgarter
Zeitung, Uni Stuttgart,
Bertelsmann Stift.
T • 2.403
08.11.–16.11.
17.11.2011   37 % 22 % 29 % 3 % 2 % 4 % 3 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.000
16.08.–17.08.
18.08.2011   36 % 23 % 29 % 4 % 3 % 5 %
Forsa stern.de, RTL T • 1.004
18.04.–29.04.
04.05.2011   36 % 22 % 30 % 4 % 2 % ?
Landtagswahl am 27.03.2011   39,0 % 23,1 % 24,2 % 5,3 % 2,8 % 2,1 % REP 1,1 %
Sonst. 2,4 %

 

Institut Auftraggeber Befragte Datum   CDU SPD GRÜNE FDP LINKE Sonstige
Institut Auftraggeber Befragte Datum   CDU SPD GRÜNE FDP LINKE Sonstige
Als Umfragewert: nicht ausgewiesen; als Wahlergebnis: nicht teilgenommen
* Die Linke.PDS und WASG
** WASG
T: Telefon – telefonische Befragung von zufällig ausgewählten Personen (CATI – Computer Assisted Telephone Interview)
O: Online-Panel – internetbasierte Befragung von gezielt ausgewählten Mitgliedern einer Personengruppe (Befragten-Pool)
F: Face to face – persönlich-mündliche Befragung von zufällig ausgewählten Personen

CDU = Christlich Demokratische Union Deutschlands
FDP = Freie Demokratische Partei
GRÜNE = BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
LINKE = DIE LINKE, vor dem 16. Juni 2007 Zahlen für Die Linke.PDS
ÖDP = Ökologisch-Demokratische Partei
PIRATEN = Piratenpartei Deutschland
Rechte = rechte Parteien
REP = DIE REPUBLIKANER
Sonstige = sonstige Parteien
SPD = Sozialdemokratische Partei Deutschlands
WASG = Arbeit & soziale Gerechtigkeit – Die Wahlalternative
Landtagswahl am 27.03.2011   39,0 % 23,1 % 24,2 % 5,3 % 2,8 % PIRATEN 2,1 %
REP 1,1 %
Sonst. 2,4 %
Emnid Focus T • 1.000
18.03.–24.03.
25.03.2011   38 % 23 % 25 % 5 % 4 % 5 %
YouGov YouGov O • 1.003
20.03.–24.03.
25.03.2011   36 % 22 % 26 % 6 % 5 % 5 %
Forsa stern.de, RTL T • 1.025
16.03.–22.03.
24.03.2011   38 % 24 % 24 % 5 % 4 % 5 %
Emnid Focus T • 500
17.03.
20.03.2011   38 % 22 % 25 % 6 % 4 % 5 %
Forschungsgruppe
Wahlen
ZDF T • 1.382
15.03.–17.03.
18.03.2011   38 % 22,5 % 25 % 5 % 4,5 % 5 %
Infratest
dimap
ARD T • 1.250
14.03.–17.03.
17.03.2011   39 % 22 % 24 % 5,5 % 4,5 % 5 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.001
10.03.–12.03.
14.03.2011   42 % 22 % 21 % 6 % 4 % 5 %
Emnid Focus T • 1.000
04.03.–10.03.
12.03.2011   39 % 24 % 20 % 7 % 5 % 5 %
Forsa StN, Reutlinger
General-Anzeiger
T • 1.004
03.03.–08.03.
11.03.2011   40 % 26 % 20 % 5 % 4 % 5 %
Emnid Focus T • 1.000
24.02.–01.03.
04.03.2011   38 % 25 % 21 % 8 % 4 % 4 %
Forsa Stern, RTL T • 1.001
21.02.–25.02.
02.03.2011   39 % 26 % 19 % 6 % 4 % 6 %
Emnid Focus T • 1.000
18.02.–24.02.
27.02.2011   40 % 23 % 22 % 6 % 4 % 5 %
Customer
Research 42
Schwäbische
Zeitung
T • 705
08.02.–19.02.
26.02.2011   35,0 % 21,6 % 21,2 % 5,2 % 5,9 % 11,1 %
Uni Freiburg Badische
Zeitung
T • 1.126
31.01.–22.02.
26.02.2011   41,1 % 22,7 % 24,2 % 6,0 % 2,8 % 3,2 %
Emnid Focus T • 1.000
11.02.–17.02.
20.02.2011   40 % 20 % 23 % 7 % 5 % 5 %
Emnid Focus T • 1.000
04.02.–10.02.
13.02.2011   40 % 19 % 25 % 7 % 4 % 5 %
Forschungsgruppe
Wahlen
ZDF T • 1.146
31.01.–02.02.
04.02.2011   41 % 19 % 25 % 6 % 4 % 5 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.000
01.02.–02.02.
03.02.2011   39 % 21 % 24 % 6 % 5 % 5 %
Emnid Focus T • 1.022
24.01.–27.01.
29.01.2011   40 % 20 % 27 % 5 % 4 % 4 %
Emnid Focus T • 1.001
07.12.–15.12.
19.12.2010   41 % 19 % 29 % 4 % 4 % 3 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.010
01.12.
02.12.2010   39 % 18 % 28 % 5 % 5 % 5 %
Forschungsgruppe
Wahlen
ZDF T • 1.910
22.11.–24.11.
26.11.2010   39 % 19 % 26 % 5 % 4 % 7 %
Allensbach Allensbach T • 1.096
01.10.–15.10.
19.11.2010   38,0 % 22,0 % 26,0 % 5,0 % 5,0 % 4,0 %
TNS Forschung SPIEGEL T • 1.002
06.10.–07.10.
09.10.2010   34 % 19 % 32 % 6 % 5 % 4 %
abs
Marktforschung
Ulmer City
Marketing
T • 968
05.10.–06.10.
08.10.2010   28 % 17 % 36 % 8 % 7 % ?
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.000
02.09.–07.09.
08.09.2010   35 % 21 % 27 % 5 % 5 % 7 %
Forsa Stern T • 1.068
16.08.–27.08.
01.09.2010   37 % 24 % 24 % 6 % 4 % 5 %
Infratest
Politikforschung
SPD-
LT-Fraktion
T • 1.000
12.07.–15.07.
27.07.2010   37 % 25 % 20 % 7 % 5 % 6 %
Infratest
Politikforschung
SPD-
LT-Fraktion
T • 991
23.03.–13.04.
20.04.2010   41 % 23 % 17 % 8 % 5 % 6 %
Allensbach Staats-
ministerium
T • 1.030
24.02.–08.03.
17.03.2010   43 % 21 % 18 % 8 % 5,5 % 4,5 %
Infratest
dimap
SWR,
Stuttgarter Zeitung
T • 1.000
17.02.2010
18.02.2010   43 % 20 % 17 % 11 % 4 % 5 %
Infratest
Sozialforschung
SPD-
LT-Fraktion
T • 1.000
20.04.–03.05.
07.07.2009   39 % 22 % 15 % 14 % 6 % 4 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
02.06.–03.06.
12.06.2009   40 % 21 % 14 % 15 % 4 % 6 %
Uni Halle/
Uni Stuttgart
Stuttgarter
Nachrichten
T • 1.000
08.09.–20.09.
30.09.2008   39,9 % 26,0 % 17,2 % 10,2 % 4,8 % 1,9 %
Forsa n-tv T • 1.034
02.07.–24.07.
26.07.2007   43 % 19 % 13 % 12 % 6 % 7 %
Forsa n-tv T
19.04.2007   40 % 26 % 13 % 12 % 3 % 6 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
16.04.
29.03.2007   41 % 26 % 16 % 10 % 2 %* 5 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
26.03.–27.03.
29.03.2007   41 % 26 % 14 % 9 % 4 %* Rechte 3 %
Sonst. 3 %
Forsa n-tv T • 1.220
20.11.–15.12.
21.12.2006   44 % 20 % 13 % 12 % 4 % REP 2 %
Sonst. 5 %
Forsa n-tv T • 1.403
12.06.–04.07.
06.07.2006   43 % 23 % 12 % 12 % 5 % 5 %
Landtagswahl am 26.03.2006   44,2 % 25,2 % 11,7 % 10,7 % 3,1 %** REP 2,5 %
Sonst. 2,8 %
Emnid N24 T • 1.000
07.03.–18.03.
21.03.2006   45 % 29 % 10 % 9 % 2 %** 5 %
Forschungsgruppe
Wahlen
ZDF T • ~ 1.000
13.03.–16.03.
17.03.2006   45 % 30 % 10 % 8 % 3 %** REP 3 %
Sonst. 1 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
13.03.–15.03.
16.03.2006   46 % 28 % 10 % 9 % 2 %** REP 3 %
Sonst. 2 %
IfM Leipzig Stuttgarter
Zeitung
T • 1.008
13.03.–15.03.
16.03.2006   43 % 31 % 10 % 9 % 2 %** REP 3 %
Sonst. 2 %
Infratest
dimap
ARD, SWR T • 1.000
28.02.–01.03.
02.03.2006   46 % 29 % 10 % 8 % 3 %** 4 %
IfM Leipzig Stuttgarter
Zeitung
T • 1.001
06.02.–08.02.
10.02.2006   49 % 30 % 7 % 8 % 2 %** REP 2 %
Sonst. 2 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
30.01.–01.02.
02.02.2006   45 % 29 % 9 % 9 % 4 %** 4 %
Allensbach Staats-
ministerium
T • ~ 1.000
28.09.–13.10.
25.10.2005   45,0 % 30,0 % 8,5 % 8,5 % 4 %* 4,0 %
IfM Leipzig Stuttgarter
Zeitung
T • 1.000
16.11.–18.11.
19.11.2004   49 % 29 % 10 % 6 % 6 %
Forsa Stern T • 1.002
29.10.–30.10.
02.11.2004   50 % 28 % 9 % 6 % 7 %
IfM Leipzig Stuttgarter
Zeitung
T • 1.008 19.10.2004   49 % 27 % 13 % 7 % 4 %
Emnid FOCUS T 17.10.2004   49 % 26 % 15 % 7 % 3 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.004
23.07.–26.07.
27.07.2004   48 % 23 % 17 % 6 % 6 %
Allensbach Staats-
ministerium
T • 1.000
05.06.–17.06.
06.07.2004   50,5 % 25,0 % 11,5 % 7,0 % 6,0 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.004
01.06.–06.06.
    51 % 26 % 12 % 7 % 4 %
Infratest
dimap
SWR T
12.02.2004   52 % 26 % 11 % 8 % 3 %
Allensbach Staats-
ministerium
T
12.09.–25.09.
30.09.2003   52 % 25 % 11 % 7 % 5 %
Allensbach Staats-
ministerium
T • 1.100
03.02.–07.02.
11.02.2003   54 % 24 % 10 % 8 % 4 %
Landtagswahl am 25.03.2001   44,8 % 33,3 % 7,7 % 8,1 % REP 4,4 %
Sonst. 1,7 %
Forsa Stuttgarter
Zeitung
T 1.004
12.03.–17.03.
20.03.2001   41 % 32 % 8 % 9 % REP 6 %
Sonst. 4 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
09.03.–14.03.
15.03.2001   41 % 35 % 8,5 % 8,5 % REP 5 %
Sonst. 2 %
Forschungsgruppe
Wahlen
ZDF, SZ,
Mannheimer Morgen
T • 1.010
05.03.–08.03.
09.03.2001   41 % 36 % 8 % 8 % REP 5 %
Sonst. 2 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
19.02.–24.02.
01.03.2001   39 % 35 % 8 % 10 % REP 5 %
Sonst. 3 %
Forsa Stuttgarter
Zeitung
T 1.018
08.02.–14.02.
17.02.2001   39 % 31 % 10 % 10 % REP 6 %
Sonst. 4 %
Infratest
dimap
Badische
Zeitung
T • 1.000
18.01.–23.01.
26.01.2001   40 % 32 % 10 % 10 % REP 5 %
Sonst. 3 %
Infratest
dimap
Badische
Zeitung
T • 1.000
07.12.–12.12.
15.12.2000   42 % 32 % 9 % 10 % REP 4 %
Sonst. 3 %
Forsa Stuttgarter
Zeitung
T 1.006
29.11.–05.12.
09.12.2000   40 % 30 % 10 % 10 % REP 6 %
Sonst. 4 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
12.10.–17.10.
20.10.2000   43 % 32 % 9 % 10 % REP 3 %
Sonst. 3 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
06.07.–11.07.
14.07.2000   44 % 31 % 9 % 9 % REP 4 %
Sonst. 3 %
Forsa Stuttgarter
Zeitung
T 1.001
29.05.–05.06.
08.06.2000   42 % 28 % 8 % 12 % REP 6 %
Sonst. 4 %
Infratest
dimap
SWR T • 1.000
05.01.–10.01.
13.01.2000   45 % 31 % 10 % 8 % REP 3 %
Sonst. 3 %
Infratest
dimap
Stuttgarter
Zeitung
T • 1.000
27.09.–13.10.
16.10.1999   49 % 27 % 9 % 7 % REP 4 %
Sonst. 4 %
Infratest
dimap
Stuttgarter
Zeitung
T • 1.000
27.04.–19.05.
22.05.1999   48 % 29 % 9 % 8 % REP 4 %
Sonst. 2 %
Landtagswahl am 24.03.1996   41,3 % 25,1 % 12,1 % 9,6 % REP 9,1 %
ÖDP 1,5 %
Sonst. 1,3 %
Infratest Burke Stuttgarter
Zeitung
T • 1.508
04.03.–15.03.
16.03.1996   42 % 30,5 % 14 % 6 % REP 4,5 %
Sonst. 3
Infratest Burke Stuttgarter
Zeitung
T • 1.002
01.02.–08.02.
16.02.1996   45 % 27 % 14 % 6 % REP 4 %
Sonst. 4 %
Infratest Burke Stuttgarter
Zeitung
T • 1.003
04.01.–14.01.
19.01.1996   43 % 26 % 17 % 6 % REP 4 %
Sonst. 4 %
Infratest Burke Stuttgarter
Zeitung
T • 1.005
09.11.–17.11.
24.11.1995   43 % 26 % 18 % 4 % REP 3 %
Sonst. 6 %
Landtagswahl am 05.04.1992   39,6 % 29,4 % 9,5 % 5,9 % REP 10,9 %
ÖDP 1,9 %
Sonst. 2,9 %

zusammengestellt von Wilko Zicht und Matthias Cantow