Nachrichten

[Aktuelle Meldungen]

Folgen Sie uns auf Twitter

WahlergebnisSitzverteilungHochrechnungen & PrognosenWahlsystemWahlumfragenWahlatlas.netabgeordnetenwatch.deWeitere Links zur LandtagswahlTwitterfacebook

Landtagswahl am 6. Mai 2012 in Schleswig-Holstein

Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl 2012 – absolut und relativ

Nach dem in der Wahlnacht verkündeten vorläufigen amtlichen Endergebnis entfielen auf die FDP lediglich 162 Zweitstimmen mehr als auf die Piratenpartei. Dieser Stimmenabstand bewegte sich noch im Rahmen der üblichen Verschiebungen durch Korrekturen von Übermittlungs- und Auszählungsfehlern zwischen vorläufigem und endgültigem Wahlergebnis. Die Piraten konnten also hoffen, doch noch an der FDP vorbei zu ziehen. Dies hätte zwar keine andere Sitzverteilung bedeutet, aber möglicherweise Auswirkungen haben auf die Besetzung der Ausschüsse im Landtag gehabt.

Nach dem amtlichen Endergebnis gelang es den Piraten tatsächlich, exakt die benötigen 162 Zweitstimmen hinzuzugewinnen. Doch gleichzeitig konnte auch die FDP ihr Ergebnis um 51 Stimmen verbessern, so dass die FDP als viertstärkte Partei mit einem Vorsprung von 0,004 Prozent vor den Piraten über die Ziellinie geht.

Die größten Verschiebungen haben sich in folgenden Wahlkreisen ergeben:

  Landtagswahl 2009 Landtagswahl 2012
Erst-
stimmen
Zweit-
stimmen
Erst-
stimmen
Zweit-
stimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff. Anzahl % Diff.
Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Wahlberechtigte 2.224.100 2.224.100 2.239.615 2.239.615
Wähler 1.636.373 73,6 1.636.374 73,6 1.347.911 60,2 −13,4 1.347.911 60,2 −13,4
Ungültige Stimmen 49.505 3,0 32.968 2,0 27.701 2,1 –0,9 19.459 1,4 −0,6
Gültige Stimmen 1.586.868 97,0 1.603.406 98,0 1.320.210 97,9 +0,9 1.328.452 98,6 +0,6
Davon
   CDU 585.400 36,9 505.612 31,5 485.709 36,8 –0,1 408.637 30,8 −0,7
   SPD 471.075 29,7 407.643 25,4 472.752 35,8 +6,1 404.048 30,4 +5,0
   GRÜNE 170.857 10,8 199.367 12,4 139.888 10,6 –0,2 174.953 13,2 +0,8
   FDP 170.253 10,7 239.338 14,9 56.493 4,3 –6,4 108.953 8,2 −6,7
   PIRATEN 20.394 1,3 28.837 1,8 97.335 7,4 +6,1 108.902 8,2 +6,4
   SSW 44.676 2,8 69.701 4,3 32.565 2,5 –0,3 61.025 4,6 +0,3
   DIE LINKE 85.992 5,4 95.764 6,0 32.090 2,4 –3,0 29.900 2,3 −3,7
   FAMILIE 12.310 0,8 12.758 1,0 +0,2
   NPD 5.565 0,4 14.991 0,9 1.503 0,1 –0,3 9.832 0,7 −0,2
   FW-SH 23.646 1,5 16.362 1,0 −1,5 7.823 0,6 −0,4
   MUD 1.621 0,1 +0,1
   RENTNER 3.813 0,2 10.165 0,6 −0,2 −0,6
   RRP 1.228 0,1 2.467 0,2 −0,1 −0,2
   IPD 849 0,1 −0,1
   Dr. Schepke, Frank 549 0,0 0,0
   Die PARTEI 467 0,0 0,0
   Wnuck, Martin 360 0,0 0,0
   Fock, Hans-Jürgen 212 0,0 0,0
   Heitmann, Kristof 188 0,0 0,0
   Farysej, Hans-Peter 99 0,0 0,0
   Einzelbewerber 1 3.608 0,2 −0,2
   Einzelbewerber 2 361 0,0 0,0

Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl 2012 – Sitzverteilung

  Landtagswahl 2009 Landtagswahl 2012
Mandate n.
d’Hondt
Direkt-
mandate
Überhang-
mandate
Gesamt-
mandate
Mandate n.
Sainte-Laguë
Direkt-
mandate
Gesamt-
mandate
Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Diffe-
renz
Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
CDU 23 34 11 34 22 22 22 −12
SPD 19 6 25 22 13 22 −3
GRÜNE 9 12 10 10 −2
FDP 11 14 6 6 −8
PIRATEN 6 6 +6
SSW 3 4 3 3 −1
DIE LINKE 4 6 −6
Gesamt 69 40 11 95 69 35 69 −26

Vorläufiges Ergebnis der Landtagswahl 2012 – absolut und relativ

  Landtagswahl 2009 Landtagswahl 2012
Erst-
stimmen
Zweit-
stimmen
Erst-
stimmen
Zweit-
stimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff. Anzahl % Diff.
Quelle: Landeswahlleiterin Schleswig-Holstein (2012: vorläufiges Wahlergebnis)
Wahlberechtigte2.224.1002.224.1002.240.1482.240.148
Wähler1.636.37373,61.636.37473,61.347.25760,1−13,51.347.25760,1−13,5
Ungültige Stimmen49.5053,032.9682,027.8422,1−0,919.5851,5−0,5
Gültige Stimmen1.586.86897,01.603.40698,01.319.41597,90,91.327.67298,50,5
Davon
   CDU585.40036,9505.61231,5485.55536,8−0,1408.57330,8−0,7
   SPD471.07529,7407.64325,4472.38135,86,1403.78330,45,0
   GRÜNE170.85710,8199.36712,4139.76210,6−0,2174.75213,20,8
   FDP170.25310,7239.33814,956.5014,3−6,4108.9028,2−6,7
   PIRATEN20.3941,328.8371,897.2467,46,1108.7408,26,4
   SSW44.6762,869.7014,332.5782,5−0,361.0224,60,3
   DIE LINKE85.9925,495.7646,032.0202,4−3,029.8682,2−3,8
   FAMILIE12.3100,812.7351,00,2
   NPD5.5650,414.9910,91.5010,1−0,39.8210,7−0,2
   FW-SH23.6461,516.3621,0−1,57.8600,6−0,4
   MUD1.6160,10,1
   RENTNER3.8130,210.1650,6−0,2−0,6
   RRP1.2280,12.4670,2−0,1−0,2
   IPD8490,1−0,1
   Dr. Schepke, Frank5490,00,0
   Die PARTEI4670,00,0
   Wnuck, Martin3590,00,0
   Fock, Hans-Jürgen2120,00,0
   Heitmann, Kristof1850,00,0
   Farysej, Hans-Peter990,00,0
   Einzelbewerber 13.6080,2−0,2
   Einzelbewerber 23610,00,0

Divisor (Sainte-Laguë): 18.300 Stimmen/Sitz

Vorläufiges Ergebnis der Landtagswahl 2012 – Sitzverteilung

  Landtagswahl 2009 Landtagswahl 2012
Mandate n.
d’Hondt
Direkt-
mandate
Überhang-
mandate
Gesamt-
mandate
Mandate n.
Sainte-Laguë
Direkt-
mandate
Gesamt-
mandate
Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Anzahl Diffe-
renz
Quelle: Landeswahlleiterin (2012: vorläufiges Wahlergebnis), eigene Berechnungen
CDU 23341134 222222 −12
SPD 19625 221322 −3
GRÜNE 912 1010 −2
FDP 1114 66 −8
PIRATEN 66 +6
SSW 34 33 −1
DIE LINKE 46 −6
Gesamt 69401195 693569 −26

Bei dieser Wahl sind keine Überhangmandate und damit auch keine Ausgleichsmandate angefallen. Allerdings stellt das Wahlergebnis einen Grenzfall dar. Alle Sitze der CDU sind Wahlkreissitze. Ihr steht also kein Listenmandat zu. Damit sind weder Spitzenkandidat Jost de Jager noch Landtagspräsident Torsten Geerdts in den neuen Landtag gewählt. Dafür sind sie die ersten Nachrücker ihrer Partei.

Parteienfinanzierung

Landtagswahl 2012 in Schleswig-Holstein – 18-Uhr-Prognosen und Hochrechnungen am Wahlabend

Uhrzeit Auftrag-
geber
Institut Relativer Stimmanteil Sitze
CDU SPD FDP GRÜ LIN SSW PIR Son CDU SPD FDP GRÜ LIN SSW PIR
Hochrechnung der Wahlbeteiligung – Forschungsgruppe Wahlen 56,5 %; Landeswahlleiterin 60,6 % (2009 [zusammen mit der Bundestagswahl]: 73,6 % – 2005: 66,5 %)
Landtagswahl 2009 (zum Vergleich): 31,5 % 25,4 % 14,9 % 12,4 % 6,0 % 4,3 % 1,8 % 3,6 % 34 25 14 12 6 4
18:00 ARD Infratest dimap 30,5 % 29,5 % 8,5 % 14,0 % 2,5 % 4,5 % 8,0 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
18:00 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,5 % 30,5 % 8,5 % 13,0 % 2,5 % 4,5 % 8,5 % 2,0 % 22 22 6 10 3 6
18:18 ARD Infratest dimap 30,5 % 29,7 % 8,4 % 13,8 % 2,4 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
18:19 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,5 % 30,3 % 8,5 % 13,3 % 2,5 % 4,5 % 8,4 % 2,0 % 22 22 6 10 3 6
18:44 ARD Infratest dimap 30,6 % 29,9 % 8,3 % 13,6 % 2,4 % 4,5 % 8,1 % 2,6 % 22 22 6 10 3 6
18:45 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,7 % 30,4 % 8,2 % 13,3 % 2,4 % 4,5 % 8,2 % 2,3 % 22 22 6 10 3 6
19:00 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,8 % 30,3 % 8,1 % 13,2 % 2,3 % 4,5 % 8,4 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
19:20 ARD Infratest dimap 30,9 % 29,9 % 8,1 % 13,4 % 2,3 % 4,6 % 8,3 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
19:21 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,9 % 30,3 % 8,3 % 13,2 % 2,3 % 4,5 % 8,2 % 2,3 % 22 22 6 10 3 6
19:50 LWL – Stichprobenergebnis 30,6 % 30,3 % 8,3 % 13,2 % 2,3 % 4,8 % 7,8 %
19:56 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,9 % 30,2 % 8,2 % 13,2 % 2,3 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
19:57 ARD Infratest dimap 31,0 % 29,9 % 8,0 % 13,3 % 2,2 % 4,6 % 8,5 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
20:38 LWL – Hochrechnung 30,5 % 30,4 % 8,2 % 13,2 % 2,3 % 5,0 % 7,8 %
20:44 ARD Infratest dimap 30,9 % 29,9 % 8,1 % 13,3 % 2,2 % 4,6 % 8,5 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
21:44 ARD Infratest dimap 30,9 % 30,0 % 8,1 % 13,3 % 2,2 % 4,6 % 8,4 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
21:45 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,9 % 30,3 % 8,2 % 13,1 % 2,3 % 4,5 % 8,2 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
22:33 ARD Infratest dimap 30,8 % 30,1 % 8,1 % 13,3 % 2,2 % 4,6 % 8,4 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
22:57 ARD Infratest dimap 30,8 % 30,2 % 8,2 % 13,2 % 2,2 % 4,6 % 8,3 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
23:05 ZDF Forschungsgr. Wahlen 30,9 % 30,3 % 8,2 % 13,1 % 2,3 % 4,5 % 8,2 % 2,5 % 22 22 6 10 3 6
23:43 ARD Infratest dimap 30,8 % 30,3 % 8,2 % 13,2 % 2,3 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
23:57 ARD Infratest dimap 30,8 % 30,4 % 8,2 % 13,2 % 2,2 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
00:10 Vorläufiges Ergebnis (eig. Berechn.) 30,8 % 30,4 % 8,2 % 13,2 % 2,2 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6
00:16 Vorläufiges amtliches Ergebnis 30,8 % 30,4 % 8,2 % 13,2 % 2,2 % 4,6 % 8,2 % 2,4 % 22 22 6 10 3 6

Meldungen


von Matthias Cantow, Wilko Zicht, Martin Fehndrich und Andreas Schneider (05.05.2012, letzte Aktualisierung: 18.05.2012)