Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Briefwahl

Wahlrecht.de Forum » Sonstiges (FAQs, Wahltipps, usw. …) » Briefwahl « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Julia Frantik
Veröffentlicht am Dienstag, 21. September 1999 - 15:59 Uhr:   

Hallo! Ich suche Infos zum Thema Briefwahl in Deutschland. Vor allem statistische Daten zur Nutzung/Entwicklung der Briefwahl, sowie eine Übersicht über die anfallenden Kosten pro Briefwähler. Bin dankbar für jede Hilfe, Julia
 Link zu diesem Beitrag

Georg Krämer
Veröffentlicht am Donnerstag, 14. Februar 2002 - 12:11 Uhr:   

Ich suche ein Gesetz wo steht ab wann eine Briefwahl ausgezählt darf.
MFG Georg Krämer
 Link zu diesem Beitrag

Wilko Zicht
Veröffentlicht am Donnerstag, 14. Februar 2002 - 12:27 Uhr:   

In Deutschland werden die Briefwahlstimmen von besonderen Briefwahlvorständen gleichzeitig mit den anderen Stimmen ausgezählt. Das ergibt sich für Bundestagswahlen aus den §§ 36–38 des Bundeswahlgesetzes und den §§ 74 und 75 der Bundeswahlordnung (insbesondere § 75 Absatz 3 BWahlO).
 Link zu diesem Beitrag

Bernhard Nowak
Veröffentlicht am Sonntag, 06. März 2005 - 17:25 Uhr:   

Mich interessiert einmal, wie "fälschungssicher" ist eigentlich die Briefwahl? Besteht hier nicht erhöhte Gefahr von Manipulationen? Die Gefahr von Beeinflussung ist hier doch größer? Wenn jemand per Briefwahl wählt, wie sicher kann dann kontrolliert werden, dass derjenige im Wahlverzeichnis "abgehackt" wird und nicht doppelt wählen kann?
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Veröffentlicht am Sonntag, 06. März 2005 - 18:17 Uhr:   

"Wenn jemand per Briefwahl wählt, wie sicher kann dann kontrolliert werden, dass derjenige im Wahlverzeichnis "abgehackt" wird und nicht doppelt wählen kann?"

Der Sperrvermerk im Wählerverzeichnis ist das geringste Problem.
Praktisch gar nicht kontrollieren läßt sich, ob auch der wählt, der Briefwahl beantragt hat, und ob der sich nicht eventuell bestechen läßt oder der Familienvater einfach für alle Familienmitglieder wählt.
 Link zu diesem Beitrag

Bernhard Nowak
Veröffentlicht am Sonntag, 06. März 2005 - 18:20 Uhr:   

@Thomas: Danke.
 Link zu diesem Beitrag

Matthias Cantow
Veröffentlicht am Montag, 07. März 2005 - 02:02 Uhr:   

Zur Briefwahl: Aktuelle Überlegungen zu Änderungen der entsprechenden Bestimmungen.
 Link zu diesem Beitrag

Kai
Veröffentlicht am Montag, 07. März 2005 - 11:44 Uhr:   

In Köln gab es bei der letzten Kommunalwahl Hinweise auf Manipulationen. Ein Funktionär eines griechischen Kulturvereins hatte für eine größere Zahl seiner Mitglieder ohne deren Wissen Briefwahlunterlagen beantragt. Die Zahl dieser Fälle war jedoch so gering, dass er trotz des relativ knappen Wahlergebnisses (den Grünen fehlten ca. 300 Stimmen für den entscheidenden Sitz, um die schwarz-grüne Koalition fortsetzen zu können, der FDP fehlten in einer Bezirksvertretung ca. 50 Stimmen für einen weiteren Sitz) zu keiner Veränderung der kommunalen Sitzverteilung kam.

Eine Gefahr der Briefwahl liegt in der Tat darin, dass oftmals bei der Briefwahl auf die geheime Stimmabgabe (die an Eides statt versichert werden muss) verzichtet wird. In vielen Familien fehlt es dabei auch an Problembewusstsein. Insoweit ist es bedenklich, dass vielerorts die Briefwählerquote bei über 20 % liegt und die Antragsgründe grundsätzlich nicht überprüft werden
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Veröffentlicht am Montag, 07. März 2005 - 19:45 Uhr:   

Eine Verschärfung der Bedingungen für Briefwahl halte ich nicht für praktikabel. Ich wäre eher dafür, die vorzeitige Stimmabgabe an der Urne einzuführen.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite