Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Landtagswahlen: Keine Forsa-Hochrechn...

Wahlrecht.de Forum » Sonstiges (FAQs, Wahltipps, usw. …) » Landtagswahlen: Keine Forsa-Hochrechnungen? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Wahlwatcher
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Samstag, 23. Januar 2010 - 20:22 Uhr:   

Auf den Ergebnisseiten zu den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein & Brandenburg sind auch die Prognosen & Hochrechnungen verzeichnet.

Auffallend:
Die Forsa-Zahlen entsprechen genau den zeitgleich bzw. kurz zuvor veröffentlichten Daten der Forschungsgruppe Wahlen.
Schmückt sich Forsa hier womöglich mit "fremden Federn"?
 Link zu diesem Beitrag

Ralf Lang
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Dienstag, 26. Januar 2010 - 18:35 Uhr:   

Wenn sie das vorhätten, würden sie für ein wenig Divergenz sorgen.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite