Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Vorstandswahl als Listenwahl oder Pos...

Wahlrecht.de Forum » Sonstiges (FAQs, Wahltipps, usw. …) » Vorstandswahl als Listenwahl oder Positionswahl « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

norge
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 06. Mai 2009 - 10:09 Uhr:   

Hallo, ich benötige eine Auskunft:
Es steht eine Vorstandsneuwahl an, 5 Positionen sind zu vergeben, 6 Kandidaten stehen bisher zur Verfügung. Wunsch einiger ist es, 5 Vorstandsmitglieder zu wählen, die dann die einzelnen Posten untereinander verteilen. Den meisten Wahlberechtigten wird es egal sein, wie gewählt wird. Die Satzung sagt zur Art der Wahl nichts aus. Üblich war diese Variante viele Jahre, nur die letzten zwei Jahre wurden direkt Positionen gewählt.
Wie macht man es richtig? Ich denke, es geht beides. Wenn Anträge über ein bestimmtes anderes gewünschtes Wahlverfahren vorliegen, kann abgestimmt werden?
Oder liege ich da falsch? Die § des BGB helfen da auch nicht weiter.
Bitte um schnelle Antwort, vielen Dank.

LG Norge

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite