Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Bedingung für die Änderung des Wahlge...

Wahlrecht.de Forum » Sonstiges (FAQs, Wahltipps, usw. …) » Bedingung für die Änderung des Wahlgesetzes? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Mascha
Veröffentlicht am Sonntag, 11. September 2005 - 15:26 Uhr:   

Liebe Helfer und politisch Interessierte,

ich suche ganz dringend eine belegbare Information, zu welchen Bedingungen das Wahlgesetz geändert werden kann: 2/3-Mehrheit, Zustimmung des Bundesrats, einfache Mehrheit ...

Herzlichen Dank für Hilfe schon jetzt

Mascha
 Link zu diesem Beitrag

J.A.L.
Veröffentlicht am Sonntag, 11. September 2005 - 16:08 Uhr:   

Es gelten die gleichen Bedingungen wie für jedes Bundesgesetz, das nicht der Zustimmung des Bundesrates bedarf:
Eine (einfache) Mehrheit im Bundestag in drei Lesungen und entweder einen Bundesrat, der keinen Einspruch einlegt oder bei Einspruch mit der Mehrheit der Stimmen des Bundesrates erneut die Zustimmung der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages; bei einem Einspruch mit zwei Dritteln der Stimmen des Bundesrates dabei die Zustimmung von zwei Dritteln (mindestens die Mehrheit der Mitglieder) im Bundestag.

Sodann die gegengezeichnete Ausfertigung und Verkündung durch den Bundespräsidenten im Bundesgesetzblatt.

Beleg: Art. 77, 78, 82 Grundgesetz

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite