Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Archiv bis 22. Mai 2014

Wahlrecht.de Forum » Kritik, Lob und Anregungen » Archiv bis 22. Mai 2014 « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

paulpanter
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Montag, 02. September 2013 - 15:44 Uhr:   

Einen schönen Guten Tag,

ich habe etwas infrage zustellen was mich schon länger beschäftigt.
Anlass dafür war der Bericht über eine Panne bei der Wahlwerbung von der FDP.
Dort war in einem Werbespot, eine Familie zu sehen, mit 1 oder 2 minderjährigen Kindern, welche einen Rad-Ausflug unternehmen, als Illustration Ihrer Wahl-Aussage. Das peinliche war in diesem Fall, das die NPD exakt dieselbe Szene für Ihren Wahlkampf benutzt hat.
Für mich stellt sich jetzt die Frage, inwieweit es überhaupt ethisch vertretbar ist, unmündige, reale Kinder für Parteiwerbung zu instrumentalisieren.
Wie muss sich jemand fühlen, wenn er sich später als Erwachsener, damit auseinandersetzen muss das er als Kind sein Gesicht für politische Einstellungen oder Gruppierungen hergeben musste, welcher er jetzt ablehnt.
Nach meiner Auffassung - auch wenn der Begriff für weit schlimmere Delikte steht - ist das eine Form, von Missbrauch von Kindern, welche Ihre Unschuld und Ausstrahlung instrumentalisiert, für unterschiedliche Ideologien.
Und das finde ich noch gravierender als wenn sie nur für einen Schokoriegel
werben.
 Link zu diesem Beitrag

mmaneu
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 02. September 2013 - 17:30 Uhr:   

> Wie muss sich jemand fühlen, wenn er sich später als Erwachsener, damit auseinandersetzen muss das er als Kind sein Gesicht für politische Einstellungen oder Gruppierungen hergeben musste, welcher er jetzt ablehnt.

Renegatenfleiß wird er entwickeln.
Im Bereich Religion/Religionsfeindlichkeit ist so etwas durchaus wahlrelevant. Wer weiß, wo die Linkspartei oder die Piratenpartei stünde, wenn es solche Effekte nicht gäbe.
 Link zu diesem Beitrag

Ratinger Linke
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Dienstag, 03. September 2013 - 11:20 Uhr:   

 Link zu diesem Beitrag

Bernhard Nowak
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 21. September 2013 - 12:19 Uhr:   

Da mein Beitrag hier offensichtlich gelöscht worden ist, gerne nochmal:
ich finde es bedenklich, dass Ihr auf Eurer Seite zur optimalen Stimmabgabe hier: http://www.wahlrecht.de/bundestag/2013/index.html die Option erwähnt, Wähler sollten erst kurz vor der Schließung der Wahllokale das Lokal betreten, sich mit dem Smartphone über die 18.00 Uhr Prognose informieren und dann abstimmen. Man solle sich dabei nur nicht erwischen lassen, um Diskussionen mit dem Wahlvorstand zu vermeiden.
Ich würde von solchen Praktiken dringend abraten.
 Link zu diesem Beitrag

Wahlrecht.de-Administrator
Forum-Administrator
Veröffentlicht am Samstag, 21. September 2013 - 12:30 Uhr:   

Da mein Beitrag hier offensichtlich gelöscht worden ist, gerne nochmal:

Nicht gelöscht, er wurde in den dafür vorgesehenen Pfad verschoben.
 Link zu diesem Beitrag

petra berg
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 21. September 2013 - 12:44 Uhr:   

Auf Eurer Seite http://www.wahlrecht.de/bundestag/ ist bei der Wahlkreiszahl-Tabelle die Verschiebung von Meckpomm nach Hessen noch nicht berücksichtigt, MP hat 6 Wahlkreise und Hessen 22.

Gruß Petra
 Link zu diesem Beitrag

Ralf Lang
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 21. September 2013 - 12:48 Uhr:   

http://www.welt.de/politik/wahl/bundestagswahl/article120206693/Wahlleiter-droht-Twitterern-50-000-Euro-Busse-an.html in dem Zusammenhang...
 Link zu diesem Beitrag

Wahlrecht.de-Administrator
Forum-Administrator
Veröffentlicht am Samstag, 21. September 2013 - 13:03 Uhr:   

@petra berg
Vielen Dank für den Hinweis, das haben wir übersehen – ist nun korrigiert.
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 13. Januar 2014 - 18:26 Uhr:   

In Schleswig-Holstein ist das aktive Wahlalter auf 16 gesenkt worden. Das ging durch einfaches Gesetz, da die Verfassung kein Wahlalter vorgibt.
 Link zu diesem Beitrag

Holger81
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Dienstag, 04. Februar 2014 - 00:39 Uhr:   

In Irland gibt es jetzt nur noch drei EP-Wahlkreise: http://www.rte.ie/news/2013/0925/476431-european-parliament/
Das müsste auf http://www.wahlrecht.de/ausland/europa.htm korrigiert werden.

(Damit führt die auf 11 reduzierte Sitzzahl ironischerweise zu einer Senkung der faktischen Sperrklausel.)
 Link zu diesem Beitrag

Lensen
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 22. Februar 2014 - 14:43 Uhr:   

Hallihallo

Ich werde demnächst anfangen meine Masterarbeit zu schreiben. Das Thema werden die Ursprünge und die Geschichte des libanesischen Wahlrechts sein(interessantes Thema).

Ich wollte nach der genauen Literaturangabe des Zitates auf der Startseite fragen, oder zumindest das Buch. Ich will dieses eventuell in der Arbeit verwenden, habe aber nicht gefunden, in welchem Werk von Gasset es steht.

Vielen dank :-).
 Link zu diesem Beitrag

Wilko Zicht
Moderator
Veröffentlicht am Samstag, 22. Februar 2014 - 15:19 Uhr:   

Das Zitat stammt aus dem Werk "Der Aufstand der Massen":

http://www.wahlrecht.de/lexikon/ortega.html

In der deutschen Auflage von 1956 findet man es auf Seite 117.
 Link zu diesem Beitrag

Holger81
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Dienstag, 25. Februar 2014 - 21:41 Uhr:   

Bei der Europawahl gibt es in den Niederlanden laut https://de.wikipedia.org/wiki/Europawahl_2014#Übersichtstabelle_Wahlmodus (was ansonsten von hier kopiert zu sein scheint...) auch eine 1-Sitz-Sperrklausel, wie bei nationalen Wahlen. Nach reinem d'Hondt hätte die Tierschutzpartei 2009 mit 3,5% einen Sitz bekommen müssen, hat sie aber nicht.
 Link zu diesem Beitrag

sirius3100
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 26. Februar 2014 - 09:00 Uhr:   

Wenn wir schon beim Thema Europawahl sind:
In Irland gibt es bei der diesjährigen Wahl nur noch 3 Wahlkreise, da irische Gesetze ein Sitzzahl von 3-5 Sitzen pro Wahlkreis vorschreiben und das mit den nunmehr nur noch 11 Gesamtsitzen bei 4 Wahlkreisen nicht mehr umsetzbar war. Die neuen Wahlkreisgrenzen sind auch bereits festgelegt.
 Link zu diesem Beitrag

Holger81
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 26. Februar 2014 - 15:05 Uhr:   

Ja, das hatte ich oben auch schon geschrieben ;-) Es wäre schön, wenn das geändert werden könnte. Die deutsche Sperrklausel ist jetzt natürlich auch hinfällig...
 Link zu diesem Beitrag

mmaneu
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 02. März 2014 - 11:38 Uhr:   

Kleiner Korrekturhinweis.
Bei der Liste mit den Wahlterminen muss bei der Kommunalwahl NRW im Mai 2014 die Wahlperiode mit 6 Jahren angegeben werden

siehe Artikel 5 des Gesetzes zur Stärkung der kommunalen Demokratie vom 9. April 2013 (GV. NRW. S. 194))

"§ 2
Ende der Wahlperiode der im Jahr 2014 gewählten Vertretungen

Die Wahlperiode der im Jahr 2014 gewählten Vertretungen endet mit Ablauf des Tages vor dem Beginn der Wahlperiode der im Jahr 2020 gewählten Vertretungen. Die Wahlperiode der im Jahr 2020 gewählten Vertretungen beginnt am 1. November 2020."
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?anw_nr=2&gld_nr=1&ugl_nr=1112&bes_id=4752&menu=1&sg=0&aufgehoben=N&keyword=Kommunalwahlgesetz#det0
 Link zu diesem Beitrag

sirius3100
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Mai 2014 - 10:20 Uhr:   

Keine Ahnung obs an meinem Rechner oder der Seite hier liegt: Heute hat mein Rechner begonnen auf allen Webseiten Werbefenster einzublenden und versucht mich zu überreden mir "Softwareupdates"(vermutlich in Wahrheit Viren, Trojaner etc.) runterzuladen.
Ein Scan mit Malwarebytes hat dann schnell ergeben dass mein Rechner mit Passshow infiziert war. Ich hab die Maleware dann entfernt, aber auf wahlrecht.de wird die Werbung weiterhin eingeblendet, während sie auf allen anderen Seiten verschwunden ist. Ich halte es daher für möglich dass die Seite hier infiziert ist.
 Link zu diesem Beitrag

Christian Haake
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Mai 2014 - 10:30 Uhr:   

Hallo sirius,
ich hab hier keine Werbung. Könnte vielleicht am Browser-Cache liegen? Den mal löschen.
 Link zu diesem Beitrag

sirius3100
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Mai 2014 - 10:37 Uhr:   

Ok, die Seite mit STRG+F5 neu zu laden hat tatsächlich geholfen.
 Link zu diesem Beitrag

Wahlrecht.de-Administrator
Forum-Administrator
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Mai 2014 - 10:54 Uhr:   

Im Übrigen läuft Wahlrecht.de seit heute früh auf einem anderen Server. Eventuell hat das in dem Zusammenhang Probleme gemacht. Bei sonstigen Problemen sind wir an Rückmeldungen interessiert. Normalerweise sollte sich nichts Wesentliches geändert haben.

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite