Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Texas: keine Ämter für Religionslose?...

Wahlrecht.de Forum » Tagesgeschehen » Wahlen in den USA (US-Präsident, US-Senat usw.) » Texas: keine Ämter für Religionslose? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Maik Otter
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Freitag, 08. Juli 2016 - 12:08 Uhr:   

Stimmt es, dass im Staat Texas kein Religionsloser ein öffentliches Amt ausüben darf?
 Link zu diesem Beitrag

Florian das Original
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Freitag, 08. Juli 2016 - 13:48 Uhr:   

Nein, das stimmt nicht.

(Nachdem mir die Frage ehrlich gesagt recht absurd vorkam, habe ich etwas gegoogelt.
Hier ein Artikel, der die Hintergründe anhand eines konkreten Beispiels ganz gut erklärt:
http://www.texasmonthly.com/the-daily-post/is-it-legal-for-an-atheist-to-hold-public-office-in-texas/

Zusammengefasst:
- in der texanischen Verfassung gibt es tatsächlich eine Vorschrift, nach der jeder gewählte Amtsträger an ein höheres Wesen glauben muss.
- Diese Vorschrift ist allerdings toter Buchstabe, weil sie der US-Verfassung widerspricht und daher nicht angewendet werden kann. (Ähnlich wie die Todesstrafe, die in einigen deutschen Landesverfassungen ausdrücklich erlaubt ist).
- Es wurde daher in Texas faktisch auch noch nie ein Kandidat von einer Wahl wegen fehlender Religion ausgeschlossen.
- Interessant ist allerdings für mich, dass im politischen Tagesgeschäft man in Texas offenbar schon punkten kann, wenn man einem Gegenkandidaten fehlende Religiosität vorwirft. Das ist dann allerdings lediglich das Ausnutzen der Präferenzen der Wähler und als solches natürlich zulässig. (Wäre es in Deutschland auch. Nur interessiert das hier heutzutage nicht mehr so sehr.).

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite