Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Indien – Parlamentswahl

Wahlrecht.de Forum » Tagesgeschehen » Wahlen, Abstimmungen usw. im Ausland (außer Europa und den USA) » Indien – Parlamentswahl « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 16. April 2009 - 12:49 Uhr:   

In Indien wird in 5 Abschnitten gewählt. Von heute bis zum 13. Mai sind jeweils ein Teil der Inder wahlberechtigt. Der derzeitige Ministerpräsident heißt Singh. Er ist Mitglied des INC. Sonja Gandhi wollte nicht selbst Ministerpräsidentin werden. Die größte Oppsositionspartei ist die BJP. Daneben treten zahllose weitere Parteien zur Wahl an.

Indien ist mit etwa 1 Millarde Einwohnern, der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde. Indien besteht aus 35 Bundesstaaten. Die Hauptstadt heißt Neu Dehli. Auch Mumbai (Bombay), Madras (Chennai), Kalkutta (Kolkata) und Bangalore sind weltbekannte Städte. Die Außengrenze ist in Kaschmir nicht eindeutig.

zigzag
Hast Du evtl. Quellen gesammelt?
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 16. April 2009 - 14:35 Uhr:   

"zigzag
Hast Du evtl. Quellen gesammelt?"

Nein, habe ich (noch) nicht, werde ich aber wahrscheinlich (ohne Gewähr) am Wochenende machen.

Bis dahin findet man hier Infos:
http://en.wikipedia.org/wiki/Indian_general_election,_2009
http://www.abyznewslinks.com/india_national.htm
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 16. April 2009 - 15:09 Uhr:   

Wahlergebnis im Jahr 2004

Sitze: 545
Offen: 543
Angloinder: 2

Größte Parteien (283 von 545 Abgeordneten)
INC: 103 405 272 Wähler; 26,7 % und 145 Abgeordnete
BJP: 85 866 593 Wähhler; 22,2 % und 138 Abgeordnete

20. April - 141 Wahlkreise
26. April 26 - 137 Wahlkreise
5. Mai - 83 Wahlkreise
10. Mai - 182 Wahlkreise

http://en.wikipedia.org/wiki/Indian_general_election,_2004
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 16. April 2009 - 18:53 Uhr:   

@Mitdenker
"Indien besteht aus 35 Bundesstaaten."
28 Bundesstaaten und sieben von der Zentralregierung verwaltete Territorien.

Stimmzahlen sagen nicht so viel aus, weil keine Partei flächendeckend kandidiert. Üblicherrweise gibt es Wahlabsprachen zwischen den Parteien und zwei oder drei Bündnisse.

Aktuell weicht die Zusammensetzung der Lok Sabha übrigens deutlich vom letzten Wahlergebnis ab, was nicht nur daran liegt, daß 51 (!) Sitze vakant sind:
http://164.100.47.134/newls/partywiselist.aspx


Reichlich Information, auch zu früheren Wahlen und Wahlen auf Bundesstaatsebene, gibt es bei der Wahlkommission:
http://eci.nic.in/
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 17. April 2009 - 09:03 Uhr:   

Offene Sitze
Besetzt 491, Vakant 52

Geschlechter
Männer 446, Frauen 45

Größte Parteien
INC 150, BJP 111
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 17. April 2009 - 10:03 Uhr:   

Parteien und Wahlbündnisse

I) INC und Verbündete
1) Indian National Congress (INC): 150 Abgeordnete (vorher 145)
5) Rashtriya Janata Dal (RJD): 23 Abgeordnete (vorher 21)
7) Dravida Munnetra Kazhagam (DMK) 16 Abgeordnete
10) Nationalist Congress Party (NCP): 10 Abgeordnete (vorher 9)
14) Pattali Makkal Katchi (PMK) 6 Abgeordnete
15) Jharkhand Mukti Morcha (JMM) 5 Abgeordnete
16) Lok Jan Shakti Party (LJSP) 4 Abgeordnete (vorher 3)
17) Marumalarchi Dravida Munnetra Kazhagam (MDMK): 4 Abgeordnete
25) Telangana Rashtra Samithi (TRS): 2 Abgeordnete
31) Muslim League Kerala State Committee (MLKSC): 1 Abgeordneter
34) Republican Party of India(A) (RPI(A)): 1 Abgeordneter

II) BJP und Verbündete
2) Bharatiya Janata Party (BJP): 111 Abgeordnete
8) Shiv Sena (SS): 12 Abgeordnete
11) Biju Janata Dal (BJD): 9 Abgeordnete (vorher 11)
12) Shiromani Akali Dal (SAD): 7 Abgeordnete (vorher 8)
27) All India Trinamool Congress (AITC): 1 Abgeordneter
30) Mizo National Front (MNF): 1 Abgeordneter
32) Nagaland People's Front (NPF): 1 Abgeordneter

III) Linke Parteien
3) Communist Party of India (Marxist) (CPI(M)): 42 Abgeordnete (vorher 43)
9) Communist Party of India (CPI): 10 Abgeordnete
19) All India Forward Bloc (AIFB): 3 Abgeordnete
24) Revolutionary Socialist Party (RSP): 2 Abgeordnete (vorher 3)
36) Unabhängiger, durch die Left Democratic Front (LDF) unterstützt: 1 Abgeordneter

IV) Andere Parteien
6) Bahujan Samaj Party (BSP): 16 Abgeordnete (vorher 17 oder 18)
18) Telugu Desam Party (TDP): 4 Abgeordnete (vorher 5)
20) Rashtriya Lok Dal (RLD): 3 Abgeordnete
21) Asom Gana Parishad (AGP): 2 Abgeordnete
22) Janata Dal (Secular)(JD(S)): 2 Abgeordnete (vorher 4)
26) All India Majlis-E-Ittehadul Muslimmen(AIMIM): 1 Abgeordneter
28) Bharatiya Navshakti Party (BNP): 1 Abgeordneter
29) Jammu and Kashmir National Conference (J&KNC): 1 Abgeordneter (vorher 2)
33) National Loktantrik Party (NLP): 1 Abgeordneter
35) Sikkim Democratic Front(SDF): 1 Abgeordneter
37) Indian Federal Democratic Party (IFDP): 0 Abgeordnete (vorher 1)

V) Welches Bündnis?
4) Samajwadi Party (SP): 31 Abgeordnete (vorher 39)
23) Kerala Congress (KEC): 2 Abgeordnete
38) Jammu and Kashmir People`s Democratic Party: 0 Abgeordnete (vorher 1)

V) Unabhängige
13) Unabhängige (Una): 6 Abgeordnete

VI) Vakant: 52 Sitze (vorher 0)
38) Vakant: 52 Sitze (vorher 0)
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 17. April 2009 - 14:26 Uhr:   

Abgeordnetenzahlen in den Bundesstaaten und Unionsterritorien


28 Bundesstaaten

A) Andhra Pradesh (42): INC 28 (29), TDP 4 (5), TRS 5, CPI (M) bzw. CPM 1, CPI 1, AIMIM 1, Una 1, Vak 2 (0)
Frauen: 4 (3)

B) Arunachal Pradesh (2): BJP 2

C) Assam (14): INC 9, BJP 2, AGP 2, Una 1

D) Bihar (40): RJD 21 (22), BJP 5, LJSP bzw. LJNSP 4, INC 3, JD (U) 0 (6), Vak 7 (0)
Frauen: 3

E) Chhattisgarh (11): BJP 8 (10), INC 1, Vak 2 (0)
Frauen: 1 => Ingrid McLeod (Angloinderin, zur Abgeordneten ernannt)

F) Goa (2): INC 1, BJP 1

G) Gujarat (26): BJP 12 (14), INC 12, Vak 2 (0)
Frauen: 1

H) Haryana (10): INC 8 (9), BJP 1, Vak 1 (0)
Frauen: 1

I) Himachal Pradesh (4): INC 3, BJP 1
Frauen: 1

J) Jammu und Kaschmir (6): INC 2, J&KNC bzw. JKN 1 (2), JKPDP 0 (1) Una 1, Vak 2 (0)
Frauen: 0 (1)

K) Jharkhand (14): INC 6, JMM 4, RJD 2, CPI 1, Una 1 (0), BJP 0 (1)
Frauen: 1

L) Karnataka (28): BJP 13 (18), INC 8, JD(S) 1 (2)(2), Vak 7 (0)
Frauen: 2

M) Kerala (20): CPI (M) bzw. CPM 12, CPI 3, KEC 2 (1), JD (S) 1, MLKSC 1, Una 1, IDFP 0 (1)
Frauen: 2

N) Madhya Pradesh (29): BJP 19 (25), INC 5 (4), Vak 5 (0)
Frauen: 2

O) Maharashtra (48): INC 13, Shiv Sena bzw. SHS 12, BJP 11 (13), NCP 9, RPI (A) 1, Vak 2 (0)
Frauen: 5

P) Manipur (2): INC 1, Una 1

Q) Meghalaya (2): INC 1, NCP 1 (0), AITC 0 (1)

R) Mizoram (1): MNF 1

S) Nagaland (1): NPF 1

T) Orissa (21): BJD 9 (11), BJP 7, INC 2, JMM 1, Vak 2 (0)
Frauen: 2

U) Punjab (13): SAD 7 (8), BJP 3, INC 2, Vak 1 (0)
Frauen: 1 (2)

W) Sikkim (1): SDF 1

V) Rajasthan (25): BJP 18 (21), INC 4, Vak 3 (0)
Frauen: 1 (2)

X) Tamil Nadu (39): DMK 16, INC 10, PMK 5, MDMK 4, CPI (M) 2, CPI 2
Frauen: 4

Y) Tripura (2): CPI (M) bzw. CPM 2

Z) Uttar Pradesh (80): SP 29 (35), BSP 16 (19), INC 9, BJP 8 (10), RLD 3, NLP 1, SJP (R) 0 (1), Una 1, JD (U) 0 (1), Vak 13 (0)
Frauen: 5 (7)

AA) Uttaranchal bzw. Uttarakhand (5): BJP 2 (3), INC 1 (2), SP 1

AB) Westbengalen (42): CPI (M) bzw. CPM 25 (26), INC 6, CPI 3, AIFB 3, RSP 2 (3), AITC 1, Una 1 (0), Vak 1 (0)
Frauen: 3 (4)


7 Unionsterritorien (13): INC 9, BNP 1, PMK 1, Vakant 2

AC) Andamanen and Nikobaren (1): INC 1
GEN (1): INC 1

AD) Chandigarh (1): INC 1
GEN (1): INC 1

AE) Dadra und Nagar Haveli (1): BNP 1
ST (1): BNP 1

AF) Daman und Diu (1): INC 1
GEN (1): INC 1

AG) Delhi (7): INC 6, BJP 0 (1), Vak 1 (0)
Frauen: 1

AH) Lakshadweep (1): JD (U) 0 (1), Vak 1 (0)

AI) Pondicherry (1): PMK 1
ST (1): PMK 1

Bemerkungen
Una = Unabhängiger
Vak = Vakanter Sitz

Quelle
Mitgliederliste (en)http://164.100.47.134/newls/alphabaticallist.aspx
Statistikbericht (en) http://eci.nic.in/StatisticalReports/LS_2004/Vol_I_LS_2004.pdf
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 24. April 2009 - 14:19 Uhr:   

Nationale Parlamentswahl in den Bundesstaaten und Unionsterritorien


Phase 1

Donnerstag, 16. April 2009
Wahlbeteiligung: 60 %
124 der 543 Wahlkreise
17 der 35 Gebiete

A) Andhra Pradesh
1) 22 der 42 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 65 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 29 Wahllokalen.

B) Arunachal Pradesh
1) 2 der 2 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 62 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 5 Wahllokalen.

C) Assam
1) 3 der 14 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 62 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 5 Wahllokalen.

D) Bihar
1) 13 der 40 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 46 %
3) Es gab einige Angriffe auf die Bevölkerung.

E) Chhattisgarh
1) 11 der 11 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 50 %
3) Es gab einige Angriffe auf die Bevölkerung.

J) Jammu und Kaschmir
1) 1 der 6 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 48 %
3) Es gab einige Angriffe auf die Bevölkerung.
4) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 1 Wahllokal.

K) Jharkhand
1) 6 der 14 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 50 %

M) Kerala
1) 20 der 20 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 69 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 2 Wahllokalen.

O) Maharashtra
1) 13 der 48 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 54 %
3) Es gab einige Angriffe auf die Bevölkerung.

P) Manipur
1) 1 der 2 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 66 %

Q) Meghalaya
1) 2 der 2 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 66 %

R) Mizoram
1) Einziger Wahlkreis
2) Wahlbeteiligung: 52 %

S) Nagaland
1) Einziger Wahlkreis
2) Wahlbeteiligung: 84 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 3 Wahllokalen.

T) Orissa
1) 10 der 21 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 53 %
3) Es gab einige Angriffe auf die Bevölkerung.

Z) Uttar Pradesh
1) 16 der 80 Wahlkreise
2) Wahlbeteiligung: 50 %
3) Am Sonnabend, 18. April gab es Nachwahlen in 1 Wahllokal.

AA) Andamanen & Nikobaren
1) Einziger Wahlkreis
2) Wahlbeteiligung: 62 %

AH) Lakshadweep
1) Einziger Wahlkreis
2) Wahlbeteiligung: 86 %
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 24. April 2009 - 15:54 Uhr:   

Phase 2

Mittwoch, 22. April 2009 und Donnerstag, 23. April 2009
141 der 543 Wahlkreise
13 der 35 Gebiete


Phase 2A

Mittwoch, 22. April 2009
1 der 543 Wahlkreise
1 der 35 Gebiete

P) Manipur
1) 1 der 2 Wahlkreise


Phase 2B

Donnerstag, 23. April 2009
140 der 543 Wahlkreise
12 der 35 Gebiete

A) Andhra Pradesh
1) 20 der 42 Wahlkreise

C) Assam
1) 11 der 14 Wahlkreise

D) Bihar
1) 13 der 40 Wahlkreise

F) Goa
1) 2 der 2 Wahlkreise

J) Jammu und Kaschmir
1) 1 der 6 Wahlkreise

K) Jharkhand
1) 8 der 14 Wahlkreise

L) Karnataka
1) 17 der 28 Wahlkreise

N) Madhya Pradesh
1) 13 der 29 Wahlkreise

O) Maharashtra
1) 25 der 48 Wahlkreise

P) Manipur
1) 1 der 2 Wahlkreise

T) Orissa
1) 11 der 21 Wahlkreise

Y) Tripura
1) 2 der 2 Wahlkreise

Z) Uttar Pradesh
1) 17 der 80 Wahlkreise
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 24. April 2009 - 15:56 Uhr:   

Ich habe bislang noch keinen Hinweis darauf gefunden, wie die Wahlzettel bis zur Zählung Mitte Mai aufbewahrt werden.
Wer weiß näheres dazu?

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite