Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Slowakei

Wahlrecht.de Forum » Tagesgeschehen » Wahlen, Abstimmungen usw. im europäischen Ausland » Slowakei « Zurück Weiter »

  ClosedGeschlossen: Keine neuen Themen Letzter Autor Beiträge Seiten Letzter Beitrag
Archiv bis 11. Oktober 2011Thomas Frings20 11.10.11, 13:27h 
  ClosedGeschlossen: Keine neuen Themen        

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Dienstag, 11. Oktober 2011 - 20:09 Uhr:   

Wichtig ist das Quorum für Parlamentsabstimmungen in der Slowakei. Art. 84 der Verfassung:

(1) The National Council of the Slovak Republic has a quorum, if more than half of all Members of Parliament are present.
(2) For a valid resolution, the consent of more than half of Members of Parliament present shall be required, save this Constitution provides otherwise.
(3) In approving an international treaty according to Art. 7 paras. 3 and 4, and in adopting a law returned by the President of the Slovak Republic according to Art. 102 letter o), the consent of the absolute majority of all Members of Parliament shall be required.
(4) For the purpose of adopting or amending the Constitution, a constitutional law, in approving an international treaty according to Art. 7, para. 2,for the adoption of a resolution on plebiscite on the recall of the President of the Slovak Republic, for bringing a prosecution of the President and for the declaration of war on another state, the consent of a three-fifths majority of all Members of Parliament shall be required.


Wenn die SaS-Abgeordneten anwesend sind, aber nicht abstimmen oder sich enthalten, die 57 Abgeordneten der übrigen Regierungsparteien für Rettungsschirmerweiterung und Regierung stimmen und die 71 Oppositionsabgeordneten dagegen, hat keine gültige Abstimmung stattgefunden und damit ist die Vertrauensfrage nicht verloren. Nach einer verlorenen Vertrauensfrage müsste der Präsident dagegen die Regierung entlassen.
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 09. März 2012 - 19:17 Uhr:   

Vorgezogene Parlamentswahlen am Samstag den 10.03.2012

Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahlen_in_der_Slowakei_2012
http://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_parliamentary_election,_2012
http://sk.wikipedia.org/wiki/Vo%C4%BEby_do_N%C3%A1rodnej_rady_Slovenskej_republiky_v_roku_2012

Wahlkommission
http://www.volbysr.sk/menu/index_en.html
http://www.volbysr.sk/menu/index_sk.html

News de
http://derstandard.at/r2333/Slowakei

News en
http://www.sktoday.com/sections/politics
http://spectator.sme.sk/
http://www.thedaily.sk/

News sk
http://volby.sme.sk/
http://spravy.pravda.sk/sk-volby.asp?klic=65054&o=0
http://tema.aktuality.sk/volby-2012/
http://www.24hod.sk/
http://www.bratislavskenoviny.sk/
http://hnonline.sk/volby
http://www.stv.sk/
http://www.tasr.sk/
http://aktualne.atlas.sk/slovensko/politika/

Forum en
http://uselectionatlas.org/FORUM/index.php?topic=150493.0

(Beitrag nachträglich am 10., März. 2012 von zigzag editiert)
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 10. März 2012 - 22:32 Uhr:   

Exit polls:

Focus/STV:
Smer 39,6% (75 von 150 Sitzen), KDH 9,9% (19), OLaNO 8,8% (16), SDKU 8,1% (15), SaS 7,1% (13), Most-Hid 6,3% (12) SMK 4,4%, SNS 4,1%, 99% 1,6%, Zmena zdola 1,4%, SNS 1,4%, SSS 1,2%, KSS 1%, HZDS 0,9%, Narod a spravodlivost 0,8%, Obycaji Iudia 0,7%, Pravo a spravodlivost 0,6%, SDL 0,4%, Robime to pre deti 0,4%, Strana zelenych 0,4, Zelení 0,3, Nas kraj 0,3%

MVK/TV Markiza:
Smer 37,7 % (69 Sitze), KDH 10,8 % (20), OLaNO 7,6 % (14), SDKU 7,5 % (14), Most-Hid 6,8 (13), SaS 5,9 % (11), SMK 5,1 % (9), SNS 4,8 %, 99 % 2,8 %, HZDS 1,7 %.

http://spravy.pravda.sk/scitanie-online-exit-polly-hlasia-smer-ma-40-v-nr-sr-bude-6-stran-p61-/sk-volby.asp?c=A120310_214504_sk-volby_p05

(Beitrag nachträglich am 10., März. 2012 von zigzag editiert)
 Link zu diesem Beitrag

Wähler
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Samstag, 10. März 2012 - 23:12 Uhr:   

Einen Unterschied von 4% der Sitze bei zwei Exit-Polls für die Smer finde ich aber schon extrem viel, insbesondere weil beide Institute dieselben Parteien im Parlament sehen. Wie ist das zu erklären?
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 10. März 2012 - 23:24 Uhr:   

MVK/TV Markiza sieht eine Partei mehr im Parlament:
MVK: SMK 5,1 % (9) zu Focus: SMK 4,4 %

(Beitrag nachträglich am 11., März. 2012 von zigzag editiert)
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2012 - 10:39 Uhr:   

Die Nachwahlbefragungen waren beide schlecht.

Vorläufiges Ergebnis
Smer 44,4% - 83 Sitze
KDH 8,8% - 16
OLaNO 8,6% - 16
Most-Hid 6,9% - 13
SDKU-DS 6,1% - 11
SaS 5,9% - 11
SNS 4,6%
SMK 4,3%
Rest 10,5% (darunter: "99%" 1,6%; L'SNS 1,6%; LS-HZDS 0,9%)

Wahlbet.: 59,1%
 Link zu diesem Beitrag

Ingo Zachos
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2012 - 12:17 Uhr:   

Die Vorhersagen waren wie die Exit Polls einfach Geldverschwendung.

Der Wähler lässt sich eben doch nicht in die Karten schauen.

Bestimmt haben die Befragten die Wahlforscher angelogen!
Kann ja nicht sein, das deren teurer Job völlig nutzlos ist, weil er keine Ergebnisse abliefert.


Wir werden sehen, wie nach jeder Wahl die völlig ahnungslosen Meinungsforscher Gründe für Ihr Scheitern finden werden.
 Link zu diesem Beitrag

Benno
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2012 - 20:34 Uhr:   

"Exit Polls" sind doch das was bei unseren Wahlen die "Prognosen" von ARD und ZDF um 18:00 sind, und die hatte ich immer deutlich genauer in Erinnerung.
 Link zu diesem Beitrag

Ratinger Linke
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2012 - 21:13 Uhr:   

 Link zu diesem Beitrag

Ingo Zachos
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2012 - 22:03 Uhr:   

Wie ich schon dachte.
Es wird erklärt, warum die Prognosen nicht zutrafen.
Nicht nur von den Wahlforschern, sondern sogar von den hier anwesenden kritischen (?) Forumsteilnehmern.

Das Spiel kennen wir nach jeder Wahl.
Wenn die Mehrheit herauskommt, die man "prognostiziert" hat, hat man nur im Detail geirrt, und wenn nicht, muss es an den Wählern (Briefwählern) gelegen haben.

Tatsche ist , diese "Prognosen" sind so zuverlässig oder wissenschaftlich fundiert wie die Funktionsweise des Lügendetektors, nämlich gar nicht.
 Link zu diesem Beitrag

Ratinger Linke
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 12. März 2012 - 11:39 Uhr:   

 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 15. März 2014 - 19:29 Uhr:   

Präsidentschaftswahlen am Samstag den 15.03.2014

Die Wahllokale schließen um 22:00 Uhr MEZ.

Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4sidentschaftswahl_in_der_Slowakei_2014
https://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_presidential_election,_2014
https://sk.wikipedia.org/wiki/Vo%C4%BEba_prezidenta_Slovenskej_republiky_v_roku_2014

Wahlkommission
http://prezident2014.statistics.sk/

News de
http://derstandard.at/r2333/Slowakei

News en
http://www.sktoday.com/sections/politics
http://spectator.sme.sk/
http://www.thedaily.sk/
http://www.pozorblog.com/

News sk
http://www.sme.sk/tema/prezidentske-volby-2014/?ref=volby.sme.sk
http://spravy.pravda.sk/prezidentske-volby-2014/
http://www.aktuality.sk/prezidentske-volby-2014/
http://www.ta3.com/prezidentske-volby/profily.html
http://aktualne.atlas.sk/prezidentske-volby-2014/
http://www.rtvs.sk/

Forum en
http://uselectionatlas.org/FORUM/index.php?board=12.0

Twitter
https://twitter.com/search?q=%23Slowakei%20OR%20%23Slovakia%20OR%20%23vo%C4%BEby...

Umfragen
https://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_presidential_election,_2014#Opinion_polls
https://twitter.com/search?q=slovakia%20from%3Aelectionista&src=typd
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 15. März 2014 - 22:59 Uhr:   

Exit Poll:

MVK:
Fico 38 (SMER-SD)
Kiska 23 (unabhängig (u))
Procházka 11.5 (u)
Hrušovský 9 (KDH,MOST,SDKU)
Knažko 8 (u)
Bárdos 4.5 (SMK)
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 16. März 2014 - 12:59 Uhr:   

Ergebnis 1. Wahlgang

% Kandidat, Partei

28,0 % Robert Fico, Smer-SD
24,0 % Andrej Kiska, parteilos
21,3 % Radoslav Procházka, parteilos
12,9 % Milan Knažko, parteilos
5,1 % Gyula Bárdos, SMK-MKP
3,3 % Pavol Hrušovský, KDH
2,4 % Helena Mezenská, parteilos
0,6 % Ján Jurišta, KSS
0,6 % Ján Carnogurský, parteilos
0,5 % Viliam Fischer, parteilos
0,5 % Jozef Behýl, parteilos
0,4 % Milan Melník, parteilos
0,3 % Jozef Šimko, SMS
0,1 % Stanislav Martincko, KOS

Wahlbeteiligung 43,4 %

http://prezident2014.statistics.sk/Prezident-dv/Tabulka4_en.html
http://prezident2014.statistics.sk/Prezident-dv/Kartogram2_en.html karten
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 16. März 2014 - 12:59 Uhr:   

Prognosen in der Slowakei kann man offenbar grundsätzlich in die Tonne drücken.

Ergebnis
Fico 28
Kiska 24
Procházka 21,2
Knažko 12,9
Bárdos 5,1
Hrušovský 3,3

Wahlbet. 43,4%

Die Wahrscheinlichkeit, dass Fico verliert, ist ziemlich groß. Wenn man bei der letzten Parlamentswahl 44% geholt hat, sind 28% schon sehr bescheiden.
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 29. März 2014 - 22:46 Uhr:   

Die Ergebnisse der 2. Runde trudeln ein. Einen Exit Poll gibt es nicht. Noch schaut es nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus (allerdings sind auch erst 100/5958 der Bezirke ausgezählt).
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 30. März 2014 - 00:49 Uhr:   

Kiska gewinnt die Wahl recht deutlich:

Kiska: 59,61 %
Fico: 40,38 %

Wahlbeteiligung: 50,48 %

http://prezident2014.statistics.sk/Prezident/data-sk.html
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Freitag, 04. März 2016 - 19:51 Uhr:   

Parlamentswahlen am Samstag den 05.03.2016

Die Wahllokale schließen um 22:00 Uhr MEZ.

Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahl_in_der_Slowakei_2016
https://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_parliamentary_election,_2016
https://sk.wikipedia.org/wiki/Vo%C4%BEby_do_N%C3%A1rodnej_rady_Slovenskej_republiky_v_roku_2016

Wahlkommission
https://volbysr.sk/en/index.html

News de
http://derstandard.at/r2333/Slowakei
http://www.spiegel.de/thema/slowakei/
http://www.welt.de/themen/slowakische-republik/
http://info.arte.tv/de/lander/slowakei
http://www.tagesschau.de/thema/slowakei/
http://www.deutschlandradio.de/text-und-audio-suche.287.de.html?search...
http://www.dw.com/de/slowakei/t-17966086

News en
http://spectator.sme.sk/
http://www.sktoday.com/sections/politics

News sk
http://www.rtvs.sk/
http://www.sme.sk/
http://www.pravda.sk/
http://www.tasr.sk/
http://aktualne.atlas.sk/
http://www.tvnoviny.sk/
http://www.aktuality.sk/
http://www.24hod.sk/
http://hnonline.sk/
http://www.bratislavskenoviny.sk/

Twitter
https://twitter.com/search?q=%23volby2016%20OR%20Slowakei&src=typd

Forum / Blog en
http://uselectionatlas.org/FORUM/index.php?PHPSESSID=a00177f71fb0987f31c0a5c7bd99c6ac&topic=226007.0
http://www.pozorblog.com/

Umfragen
https://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_parliamentary_election,_2016#Opinion_polls
http://www.electograph.com/search/label/Slovakia

Wahlsystem
http://www.electionguide.org/countries/id/194/
https://de.wikipedia.org/wiki/Politisches_System_der_Slowakei#Legislative

Frühere Wahlen
http://www.parties-and-elections.eu/slovakia.html
https://www.electoralgeography.com/new/en/category/countries/s/slovakia
https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Wahl_in_der_Slowakei
https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Elections_in_Slovakia
http://uselectionatlas.org/FORUM/index.php?topic=150493.0
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 05. März 2016 - 22:43 Uhr:   

Exit Polls

Focus / TV Markíza, Radio Expres:

Smer-SD: 27,3 (45 Sitze von 150)
SaS:13,3 (22)
OLaNO-NOVA: 11,2 (18)
SNS: 8,0 (13)
Most-Híd: 7,3 (12)
Kotleba-LSNS: 6,8 (11)
SIET: 6,7 (11)
Sme rodina: 5,9 (10)
KDH: 5,0 (8)

SMK-MKP: 3,6
SKOK: 1,0
SDKU-DS: 0,8
SZS: 0,6
KSS: 0,6
Tip: 0,5
Sanca: 0,4
SVK: 0,2
MDKA: 0,2
Odvaha: 0,2
Prosperita Slovenska: 0,1
Spolocne za Slovensko: 0,1
Vzdor: 0,1
Priama demokracia: 0,1

https://twitter.com/radio_expres/status/706223127525720064
https://twitter.com/balazsrichard/status/706223821544681473


Focus / TV Markíza, Radio Expres:

18-21-jährige / Erstwähler:

Kotleba-LSNS: 22,7 (ultranationalistisch-rechtsextremistisch)
SaS: 17,7
OLaNO-NOVA: 12,6
Sme rodina: 11,4
Smer-SD: 7,6
SIET: 7,0
SNS: 5,5

https://twitter.com/balazsrichard/status/706240416782426112


Politikstudenten (Befragung bis 17:00 Uhr) / ?

Smer-SD: 31,58
SIET: 11,66
SNS: 7,38
OLaNO-NOVA: 7,15
Most-Hid: 7,14
KDH: 6,15
SaS: 5,34
Kotleba-LSNS: 5,12

http://nastrencin.sme.sk/c/20110572/podla-preskumu-studentov-vyhral-smer-v-parlamente-aj-kotleba.html#ixzz4248xghmt


Wie die vergangenen Wahlen gezeigt haben, waren die Exit Polls in der Slowakei bisher sehr ungenau.

Die ersten Ergebnisse treffen ein:
https://volbysr.sk/en/data02p.html

(Beitrag nachträglich am 05., März. 2016 von zigzag editiert)
 Link zu diesem Beitrag

zigzag
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Samstag, 04. November 2017 - 18:25 Uhr:   

Regionalwahlen am Samstag den 04.11.2017

Die Wahllokale schließen um 22:00 Uhr MEZ.

Wikipedia
https://en.wikipedia.org/wiki/Slovak_regional_elections,_2017
https://sk.wikipedia.org/wiki/Vo%C4%BEby_do_org%C3%A1nov_samospr%C3%A1vnych_krajov_na_Slovensku_v_roku_2017

Wahlkommission
https://volbysr.sk/en/index.html

News de
http://derstandard.at/r2333/Slowakei

News en
https://spectator.sme.sk/
http://newsnow.tasr.sk/
http://www.sktoday.com/sections/politics

News sk
http://www.rtvs.sk/
https://www.sme.sk/
http://www.pravda.sk/
http://www.tasr.sk/
https://aktualne.centrum.sk/
http://www.tvnoviny.sk/
https://www.aktuality.sk/
http://hnonline.sk/

Twitter
https://twitter.com/search?f=tweets&q=%23volby2017%20OR%20%23volby&src=typd

Frühere Wahlen
https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Elections_in_Slovakia
 Link zu diesem Beitrag

SaaleMAX
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Sonntag, 11. März 2018 - 19:39 Uhr:   

Nach Journalistenmord.

Slowakische ""Regierung"" immer mehr unter Druck.
Größte Demonstrationen im Land seit 1989.
............................................


DerStandard(Wien) berichtet dazu:

"Regierung unter Druck Immer wieder hatten in den vergangenen Jahren Korruptionsaffären das Land erschüttert. Im Kreuzfeuer der Kritik stand dabei neben Premier Robert Fico von der sozialdemokratischen Partei Smer vor allem Robert Kalinák, Innenminister und Ficos Parteifreund. Nun, nach den Morden, ist die Stimmung am Kochen. Slowakische Onlinemedien berichten nahezu im Minutentakt über Krisensitzungen und Spannungen auch innerhalb der Regierungskoalition.

Kalináks Rücktritt stehe unmittelbar bevor, heißt es gerüchteweise. Der Innenminister nämlich wird derzeit zu allem Überfluss in einer Bestechungsaffäre der Justizbehinderung verdächtigt, ein Sonderstaatsanwalt hat Strafanzeige gegen ihn angekündigt. Auch ein möglicher Rückzug der liberalen Partei Most-Híd aus der Regierungskoalition mit Smer und der Slowakischen Nationalpartei (SNS) wird immer wieder ins Spiel gebracht.

Das Verhältnis zwischen dem parteilosen Staatspräsidenten Andrej Kiska und Premier Fico ist ebenfalls angespannt: Kiska hatte zum Umbau der Regierung oder zu Neuwahlen aufgerufen, während Fico im Zusammenhang mit der Krise von einem – aus dem Ausland gesteuerten – "Umsturzversuch" sprach."

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite