Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Kommunalwahlen im Saarland am 7. Juni...

Wahlrecht.de Forum » Tagesgeschehen » Kommunalwahlen in Deutschland » Kommunalwahlen im Saarland am 7. Juni 2009 « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Mitdenker
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 26. Januar 2009 - 21:26 Uhr:   

Am 7. Juni werdem im Saarland auch Kommunalwahlen stattfinden. Bei der vergangenen Wahl am 13. Juni 2004 waren 842 733 Personen wahlberechtigt. Es fanden sich 473 056 Wähler ein. Die Wahlbeteiligung lag bei 56,1 %. Auf der Kreisebene wurden 210 Personen gewählt. Im Saarland kann man folgende Gremien wählen. Landräte kann auch wählen.

Gemeinderäte, Stadträte, Ortsräte, Bezirksräte, Kreistage und Regionalversammlung

Ergebnis auf der Kreisebene im Jahr 2004

CDU: 211 745 Stimmen = 47,0 % und 112 Sitze
SPD: 162 421 Stimmen = 36,1 % und 84 Sitze
Grüne: 26 254 Stimmen = 5,8 % und 8 Sitze
FDP/DPS: 19 399 Stimmen = 4,3 % und 2 Sitze
FWG: 8 588 Stimmen = 1,9 % und 2 Sitze
PDS: 8 509 Stimmen = 1,9 %
NPD: 5 452 Stimmen = 1,2 %
Bürgerbündnis: 4 217 Stimmen = 0,9 %
FAMILIE: 3 901 Stimmen = 0,9 % und 2 Sitze

Themenportal Wahlen http://www.saarland.de/13969.htm
 Link zu diesem Beitrag

Gast
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Dienstag, 09. Juni 2009 - 20:33 Uhr:   

Kreistagswahlen
Vorläufige Ergebnisse

Region Saarbrücken (45 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung beträgt 50,3 %. Die CDU gewinnt diese Wahl mit 39 913 Stimmen. Dies enstprich einem Anteil von 30,7 %. Die CDU hat 11,9 Prozentpunkte verloren. Sie erreicht 15. Die SPD folgt knapp dahinter mit 30,3 % als zweiter Kraft. Das Ergebnis berechtigt zu 14 Sitzen. Die Linke kommt auf 16,3 %. Dieses Ergebnis entspricht einer Steigerung um 13,1 % Prozentpunkte. Dieses Resultat ermöglicht 7 Sitze. Oskar Lafontaine lässt grüßen. Die FDP erreichen mit 8,8 % auf den vierten Rang. Sie kann 4 Vertreter stellen. Die Grünen kommen knapp dahinter mit 8,0 % auf den fünften Platz. Auch sie erhalten 4 Sitze. Die Liste der Freien Wähler/BürgerBündnis Zweibrücken kommt auf 3,6 %. Damit können sie einen Vertreter entsenden. Die NPD bildet mit 2,0 % das Schlusslicht. Diese Partei hat keinen Sitzanspruch.

Landkreis Merzig-Wadern (33 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung entspricht 63,1 %. Die CDU gewinnt mit 22 804 Stimmen. Dies entspricht 43,5 %. Die CDU verliert 10,0 Prozentpunkte. Sie stellt 15 Vertreter im Kreistag. Die SPD erreicht 29,6 %. Sie verliert 7,4 Prozentpunkte. Die SPD kann 10 Personen entsenden. Die Linke wird aus dem Stand die dritte Kraft. Sie erreicht 9,6 %. Dieses Ergebnis berechtigt dazu, mit 3 Personen im Kreistag vertreten zu sein. Die FDP kommt auf 7,2 % der Stimmen. Sie wird damit vierte. Die Liberalen stellen somit 2 Abgeordnete. Die FDP legt um 4,5 Prozentpunkte zu. Die Grünen erreichen 5,7 %. Sie fallen damit vom dritten auf den fünften Rang zurück. Sie entsenden 2 Vertreter in den Kreistag. Die Freien Wähler Merzig erreichen 4,5 %. Sie profitieren damit vom Wegfall der 5 % Hürde. Für sie ist 1 Person im vertreten.

Landkreis Neunkirchen (33 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung liegt bei 57,6 %. Die SPD überholt die CDU. Die SPD erreicht 26 831 Stimmen. Dies entspricht einem Wähleranteil von 41,2 %. Die SPD entsendet 14 Vertreter in den Kreistag. Die CDU kommt auf 33,6 %. Dies ist ein Verlust von 10,7 Prozentpunkten. Die CDU stellt nun 11 Abgeordnete. Die Linke wird die dritte Kraft. Sie kommt auf 14,6 %. Dies entspricht einem Zuwachs von 10,6 Prozentpunkten. Die Linke zieht mit 5 Personen ein. Die FDP kommt auf 5,9 %. Das ist ein Zugewinn von 1,7 Prozentpunkten. Im Endeffekt stellt die FDP 2 Vertreter. Die Grünen bleiben bei 5,0 %. Sie gewinnen in der Summe 315 Wähler dazu. Die Grünen sind mit 1 Abgeordneten im Kreistag vertreten.

Landkreis Saarlouis (39 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung beträgt 58,7 %. Die CDU gewinnt mit 34 441 Stimmen. Ihr Wähleranteil beträgt 36,1 %. Die CDU ist nun mit 15 Abgeordneten im Kreistag vertreten. Sie verlor 8,1 Prozentpunkte. Die SPD kommt auf 30,9 % der Stimmen. Sie kommt damit auf 13 Vertreter. Die SPD verliert 6,2 Prozentpunkte im Vergleich zur letzten Wahl. Die Linke erreicht 13,0 %. Sie entsendet jetzt 5 Vertreter. Die Linke gewann um 10,6 % dazu. Die FDP erreicht 8,1 %. Dies ist eine Steigerung um 4,3 Prozentpunkte. Die Grünen kommen auf 7,1 % der Stimmen. Sie sind nun 2 Abgeordneten im Kreistag vertreten. Die beiden Wählergruppen kommen auf gemeinsam auf 4,7 % der Stimmen und 1 Vertreter. Dieser wird von der FWG Saarlouis gestellt. Diese Gruppe kommt aus dem Stand auf 2,5 %. Die FW KV Saarlouis erreicht 2,2 %. Das genügt nicht für einen Sitz.

Landkreis Homburg (33 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung liegt bei 58,0 %. Die CDU siegt mit 24 102 Stimmen. Damit haben 35,1 % der Wähler für sie gestimmt. Die CDU stellt nun 13 Vertreter. Sie verlor 9,9 Prozentpunkte gegenüber der letzten Wahl. Sie SPD konnte nicht davon profitieren. Sie kam auf 31,8 % der Stimmen. Damit kann sie 11 Abgeordnete stellen. Der Verlust liegt bei 1,9 Prozentpunkten. Die Linke kommt aus dem Stand auf 10,3 %. Somit kann sie 3 Vertreter aus ihren Reihen in den Kreistag entsenden. Die FDP kommt auf 6,9 %. Die Liberalen stellen nun 2 Abgeordnete. Die Grünen erhalten 6,2 % der Stimmen. Die FWG Homburg erreicht 5,1 % der Stimmen. Somit entsendet sie 1 Vertreter in den Kreistag. Die Liste Familie kommt auf 4,5 %. Das genügt für 1 Abgeordneten. Sie hat bei der letzten Landtagswahl landesweit 3,0 % der Stimmen erreicht.

Landkreis St. Wendel (27 Abgeordnete)
Die Wahlbeteiligung liegt bei 69,4 %. Die CDU verteidigt knapp ihre absolute Mehrheit. Sie erzielt 26 390 Stimmen. Dies Ergebnis entspricht einem Wähleranteil von 51,6 %. Die CDU stellt 14 Abgeordnete im Kreistag. Ihr Wähleranteil fällt um 9,4 Prozentpunkte. Die SPD hat 320 Stimmen mehr, aber 0,6 Prozentpunkte weniger. Sie kommt auf 31,6 % der Stimmen. Die SPD entsendet 9 Vertreter. Die Linke erreicht aus dem Stand 8,9 %. Damit hat sie 2 Personen im Kreistag. Die Grünen kommen auf 4,1 %. Damit stellen sie 1 Abgeordneten. Die FDP kommt auf 3,9 % der Stimmen. Damit sitzt nun 1 Liberaler im Kreistag.

http://www.statistikextern.saarland.de/wahlen/wahlen/2009/internet_saar/
 Link zu diesem Beitrag

Fragender
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2009 - 01:16 Uhr:   

@ Gast (=Mitdenker): Wieviele Abgeordnete erreicht die FDP im Landkreis Saarlois. Und wie ist die Wahl im Saar-Pfalz-Kreis, der Hochburg der Familienpartei, ausgegangen?
 Link zu diesem Beitrag

lazio
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2009 - 07:43 Uhr:   

@Fragender:
FDP 3 Abgeordnete in Saarlouis

Saar-Pfalz-Kreis ist oben unter Landkreis Homburg, also 4,5% und 1 Abgeordneter für Familienpartei.
 Link zu diesem Beitrag

Fragender
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2009 - 11:17 Uhr:   

@ lazio

Ist der Kreis umbenannt worden oder warum heißt der jetzt "Landkreis Homburg"?
 Link zu diesem Beitrag

Gast
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2009 - 15:20 Uhr:   

Der Landkreis heißt weiterhin Saar-Pfalz-Kreis.

In den Kreistagen wird eine absolute Mehrheit der Sitze nach dem Fallen der 5 % Hürde immer unwahrscheinlicher. Nur einmal hat eine Liste keinen Sitz erhalten.
 Link zu diesem Beitrag

Gast
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2009 - 16:10 Uhr:   

Kreistagswahlen
Vorläufiges Landesergebnis

Stimmen und Prozente
CDU 169 535 (36,7 %)
SPD 149 167 (32,3 %)
Linke 49 451 (12,9 %)
FDP 33 458 (7,2 %)
Grüne 30 011 (6,5 %)
WGRen 15 011 (3,1 %)
Familie 3 109 (0,7 %)
NPD 2 615 (0,6 %)

Abgeordnete
CDU 83
SPD 71
Linke 25
FDP 14
Grüne 12
WGRen 4
Familie 1

Mehrheiten
CDU 5 (absolut 1, relativ 4)
SPD 1 (relativ 1)

http://www.statistikextern.saarland.de/wahlen/wahlen/2009/internet_saar/KT_SL_09/landesergebnisse/l_tabelle_10.html

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite