Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Jahreshauptversammlung Neuwahlen 1 Be...

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Nicht-staatliche Wahlen » Jahreshauptversammlung Neuwahlen 1 Beisitzer mehr gewählt als in Satzung bestimmt « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Andreas Richter
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Juli 2017 - 23:06 Uhr:   

Hallo liebes Forum,
laut Satzung besteht der Vorstand aus 1.VS, 2.Vs, Kassenwart, Schriftführer, Pressesprecher und 2 Beisitzern.
In der Jahreshauptversammlung wurden aber 3 gewählt.
Ist damit die gesamte Wahl ungültig mit der Konsequenz Neuwahl aller Ämter oder müssen die Beisitzer neu gewählt werden.
Was, wenn der zuviel gewählte Beisitzer vom Amt zurücktritt oder darauf verzichtet?
Satzungsänderung geht ja nicht rückwirkend und laut Satzung hat der Vorstand eben exakt 2 Beisitzer.

2. Wenn Ausschüsse zur Organisation bestimmter Aktivitäten eingesetzt werden sollen, kann der Vorstand dies entscheiden oder müssen dann auch in der Satzung Regelungen zu finden sein, dass Ausschüsse eingesetzt werden dürfen und von wem?
Danke für Eure Mühe im Voraus

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite