Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Stille Wahl?

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Allgemein » Stille Wahl? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

CHeine
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Samstag, 18. Juni 2011 - 20:39 Uhr:   

Ich habe eine Frage zu folgender Problematik. Zur Wahl von Delegierten zum nächsthöheren Parteitag liegen genau so viele Kandidaturen vor, wie Delegierte zu wählen sind. Kann in so einem Fall die sog. "Stille Wahl" durchgeführt werden, d.h. alle sind ohne Wahlgang gewählt? In der Parteisatzung ist nur ausgeführt, dass Delegierte geheim zu wählen sind.
Im Parteiengesetz habe ich dazu nichts gefunden. Kann mir jemand Interpretationshilfe geben?

Vielen Dank im Voraus.
 Link zu diesem Beitrag

Lars Tietjen
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 20. Juni 2011 - 19:44 Uhr:   

@CHeine
M.E. ist eine solche "Stille Wahl" unzulässig.

Offensichtlich unzulässig wäre es, wenn z.B. eine absolute Mehrheit für die Delegierten erforderlich wäre.

Aber auch wenn eine Listewahl mit einfacher Mehrheit (nur Ja-Stimmen keine Nein-Stimmen bei den einzelnen Kandidaten möglich) wäre es m.E. unzulässig. Die "Stille Wahl" wäre eine (unzulässige) Blockwahl (und auch nicht geheim). Man könnte sogar Hinterfragen ob es sich dabei um eine Wahl handelt.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite