Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

negatives Stimmgewicht beim jetzigen ...

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Sitzzuteilungsverfahren: Hare/Niemeyer, d’Hondt etc. » negatives Stimmgewicht beim jetzigen Wahlsystem « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

hugo hoagie
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 21. September 2009 - 18:02 Uhr:   

ich hab gehört, dass es dazu bereits bei mehreren bundestagswahlen gekommen ist, zuletzt 2005.
http://de.wikipedia.org/wiki/Negatives_Stimmgewicht_bei_Wahlen#Allgemeines_Beispiel
hier gibts ein Beispiel dazu. Ich versteh aber nicht, wieso es beim Beispiel mit den 5000 stimmen weniger zu den zahlen 10,31 und 14,69 kommt.
Im Land B hat sich doch nichts an den Stimmen geändert, also lautet die Rechnung doch immer noch: 144.000 / 5.980.000 *598 = 14,4.
im Land A komm ich zum Wert 10,1.
Wonach bemisst sich welche Landesliste den (hier) letzten Sitz bekommt? Wieso hier Land B und nicht A ?
 Link zu diesem Beitrag

Arno Nymus
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Dienstag, 26. April 2011 - 03:34 Uhr:   

Die Verteilung der Mandatsansprüche nach Zweitstimmen erfolgt erst bundesweit auf die Parteien ("Oberverteilung").
Danach werden die Sitze einer Partei auf die Landeslisten dieser Partei verteilt ("Unterverteilung").

Entsprechend ändert sich bei der Unterverteilung der Idealanspruch in Land B von erst
25 * 144.000 / 250.000 = 14,40 auf
25 * 144.000 / 245.000 = 14,69.
Ebenso ändert sich der Anspruch in Land A von erst
25 * 106.000 / 250.000 = 10,60 auf
25 * 101.000 / 245.000 = 10,31.

Bei Hare-Niemeyer bekommt die Landesliste den letzten Sitz, welche den höchsten (bisher unberücksichtigten) Hinterkommaanteil aufweist:
Bei 10,60 zu 14,40 war es also Land A (Sitze: 11/14).
Bei 10,31 zu 14,69 ist es also Land B (Sitze: 10/15).

Das Beispiel verwendet tatsächlich Hare-Niemeyer für die Sitzzuteilung. Da aber in beiden Fällen die Sitzzuteilung der kaufmännischen Rundung entspricht, würde Sainte-Lague dasselbe Ergebnis liefern.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite