Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

ordnungsgemäße Ladung zur Aufstellung...

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Allgemein » ordnungsgemäße Ladung zur Aufstellungsversammlung « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

peterf
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Sonntag, 22. Februar 2009 - 23:49 Uhr:   

Hallo,

wir hatten kürzlich Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl. Wie sich herausstellte, lag dem offiziellen Einladungsschreiben ein Begleitschreiben bei, in dem deutlich für einen der beiden zur Wahl stehenden Kandidaten eine Empfehlung abgegeben wurde. Prekär ist zudem, dass dieses Begleitschreiben dem Lager, die den anderen Kandidaten stützten, dieses Schreiben nicht zugeschickt wurde. Das Ergebnis war denkbar knapp, der "empfohlene" Kandidat hatte letztendlich eine Stimme mehr als der andere. Ist dies anfechtbar? In der Aufstellungsversammlung wurde das protokolliert, außerdem wurde die ordnungsgemäße Ladung nicht festgestellt. Danke für Ihre Hilfe!

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite