Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Regionalwahlrecht in Italien (hier Si...

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Sonstiges (noch nicht einsortierte Themen) » Regionalwahlrecht in Italien (hier Sizilien) « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Stefan (Unregistrierter Gast)
Veröffentlicht am Dienstag, 30. Mai 2006 - 17:43 Uhr:   

Am vergangenen Sonntag war in Sizilien die Wahl der Regionalrates. Heute steht jetzt die Sitzverteilung fest und verwirrt mich etwas?
Offenbar gibt es neuerdings auch bei Regionalwahlen in Italien eine 5%-Hürde, denn keinen Sitz erhielt eine Liste (Lista Rita) mit 4,9% der Stimmen. Bisher gab es meines Wissens keine solche Regelung. Wie sonst hätten bei der letzten Regionalwahl 2001 20 Parteien in den Regionalrat einziehen können?

Jetzt meine Frage: Ist im Rahmen der Wahlrechtsänderung auf nationaler Ebene auch das Wahlrecht auf regionaler Ebene verändert worden? Und wie sieht das Wahlrecht jetzt aus?
- Gibt es eine 5%-Hürde?
- Welche Bedeutung haben die Wahlbündnisse (z.B. Unione, CdL,...) für die Sitzverteilung?
- Gibt es einen Mehrheitsbonus wie beim Abgeordnetenhaus?

Vielen Dank im Voraus!

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite