Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Praktische Verwendung von Dean und Adams

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Sitzzuteilungsverfahren: Hare/Niemeyer, d’Hondt etc. » Praktische Verwendung von Dean und Adams « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

(Unregistrierter Gast)
Veröffentlicht am Donnerstag, 05. Januar 2006 - 17:59 Uhr:   

Kann jemand etwas über die praktische Verwendung der Divisorverfahren nach Dean und Adams in Vergangenheit und Gegenwart sagen?
 Link zu diesem Beitrag

sebu
Veröffentlicht am Samstag, 07. Januar 2006 - 15:30 Uhr:   

Soweit ich weiß wird Adams für die Sitzzuteilung an die Departements in Frankreich verwendet (allerdings mit der Nebenbedingung, dass jedes Departement mindestens 2 Sitze bekommt).
 Link zu diesem Beitrag

(Unregistrierter Gast)
Veröffentlicht am Samstag, 07. Januar 2006 - 17:55 Uhr:   

"Soweit ich weiß wird Adams für die Sitzzuteilung an die Departements in Frankreich verwendet (allerdings mit der Nebenbedingung, dass jedes Departement mindestens 2 Sitze bekommt)."

Ich erinnere mich. Darauf hat Pukelsheim hingewiesen. Wie sieht es nun mit dem Dean-Verfahren aus?

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite