Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Liechtenstein: Panaschieren

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Wahlen im Ausland » Liechtenstein: Panaschieren « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

(Unregistrierter Gast)
Veröffentlicht am Sonntag, 18. Dezember 2005 - 16:57 Uhr:   

Folgende Frage: Wenn bei den Wahlen zum Liechtensteiner Landtag die Partei A im Unterland, in dem 10 Kandidaten zu wählen sind, nur z.B. 6 Kandidaten aufstellt, dann erhält sie 4 sog. Zusatzstimmen, wenn ein Wähler sich für Partei A entscheidet und keinen Kandidaten einer anderen Liste wählt? Ist das so korrekt. Denn es besteht ja keine Möglichkeit zum Kumulieren, d.h. die Vergabe aller 10 Stimmen an die 6 Kandidaten.
 Link zu diesem Beitrag

Martin Fehndrich
Veröffentlicht am Sonntag, 18. Dezember 2005 - 18:49 Uhr:   

Enthält ein Wahlzettel weniger gültige Kandidatenstimmen, als Landtagsabgeordnete im entsprechenden Wahlkreis zu wählen sind, so gelten die fehlenden Stimmen als Zusatzstimmen für diejenige Wählergruppe, deren Bezeichnung auf dem Wahlzettel gedruckt ist. (Art. 50 II)

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite