Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Wahlkreiseinteilung in Kalifornien

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Wahlen im Ausland » Wahlkreiseinteilung in Kalifornien « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

tg
Veröffentlicht am Montag, 17. Januar 2005 - 10:30 Uhr:   

Laut FAZ vom 7.1.2005 fordert Schwarzenegger, daß die Wahlkreise durch ein unabhängiges Gremium pensionierter Richter eingeteilt werden sollen und nicht mehr von den beiden Parteien. Im letzten November gab es aufgrund der einvernehmlichen Wahlkreiseinteilung bei den Wahlen für den US-Kongress sowie denen für die beiden Kammern des kalifornischen Parlaments keinen Wahlkreis, der von einer Partei an die andere ging (insgesamt 153).
 Link zu diesem Beitrag

J.A.L.
Veröffentlicht am Montag, 17. Januar 2005 - 21:19 Uhr:   

Ob pensionierte Richter allerdings die Stelle darstellen, wo ich konzentrierte Weisheit auch nur vermuten würde, sei dahingestellt.
 Link zu diesem Beitrag

Maik Otter
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Dienstag, 12. Juli 2016 - 12:16 Uhr:   

Unter dem Stichwort "We draw the lines" werden die Wahlkreise in der Republik [Ober-] Kalifornien sinniger als in der Vergangenheit sein.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite