Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

"Sie haben 2 Stimmen" - Falschwahl be...

Wahlrecht.de Forum » Wahlsysteme und Wahlverfahren » Sonstiges (noch nicht einsortierte Themen) » "Sie haben 2 Stimmen" - Falschwahl bei nur einem Kreuz? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

Sascha
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 10:11 Uhr:   

Wählt man in der Bundesrepublik falsch, wenn man nur ein Kreuz beim Wahlkreiskandidat oder bei der Zweitstimme macht? Oder ist das zulässig? Ich konnte leider keine Hinweise auf "Methoden der Falschwahl" in der Literatur finden.

Vielen Dank,
Sascha
 Link zu diesem Beitrag

C.-J. Dickow
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 10:26 Uhr:   

Die eine Stimme ist natürlich gültig, die nicht abgegebene Stimme ist ungültig.
 Link zu diesem Beitrag

c07
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 10:32 Uhr:   

 Link zu diesem Beitrag

Kai
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 12:44 Uhr:   

Beide Stimmen sind nur dann ungültig, wenn man in einer Spalte kein Kreuz und dafür in der anderen zwei Kreuze macht. Die Kombination null/eins ist eindeutig zulässig, s. für die Bundestagswahl § 39 Abs. 1 Satz 4 BWG.

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein geschützter Bereich, in dem ausschliesslich registrierte Benutzer Beiträge veröffentlichen können.
Kennwort:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite