Themen Themen Profil Profil Hilfe/Anleitungen Hilfe Teilnehmerliste Teilnehmerliste [Wahlrecht.de Startseite]
Suche Letzte 1|3|7 Tage Suche Suche Verzeichnis Verzeichnis  

Voraussetzung für passives Wahlrecht ...

Wahlrecht.de Forum » Familien-, Jugend- und Ausländerwahlrecht » Voraussetzung für passives Wahlrecht – ein Jahr deutscher Staatsbürger? « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
 Link zu diesem Beitrag

klaus
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 19:00 Uhr:   

Hallo zusammen.
Ich würde gerne wissen , ob man ein Jahr Deutscher sein muss, um Wählbar zu sein .
Liebe Grüße Klaus
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 19:07 Uhr:   

§ 15 Wählbarkeit
(1) Wählbar ist, wer am Wahltage
1. Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist und
2. das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat.
(2) Nicht wählbar ist,
1. wer nach § 13 vom Wahlrecht ausgeschlossen ist oder
2. wer infolge Richterspruchs die Wählbarkeit oder die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter nicht besitzt.
 Link zu diesem Beitrag

klaus
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 20:51 Uhr:   

Also im Klartext heißt das, dass man nicht ein Jahr Deutscherstaastbürger sein muss richtig?
 Link zu diesem Beitrag

Thomas Frings
Registriertes Mitglied
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 21:15 Uhr:   

Nicht mehr. Es gab tatsächlich bis vor einigen Jahren die Bedingung, daß man mindestens ein Jahr Deutscher sein mußte.
 Link zu diesem Beitrag

klaus
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 21:38 Uhr:   

Vielen Dank für die Hilfreichen Antworten
Ich bin Ihnen sehr verbunden
 Link zu diesem Beitrag

Ratinger Linke
Unregistrierter Gast
Veröffentlicht am Montag, 23. November 2009 - 22:26 Uhr:   

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein öffentlicher Bereich. Wenn Sie kein registrierter Benutzer sind, geben Sie lediglich Ihren Namen in das "Benutzername"-Eingabefeld ein und lassen das "Kennwort"-Eingabefeld leer. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig.
Kennwort:
E-Mail:
Optionen: HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Admin Admin Logout Logout   Vorige Seite Vorige Seite Nächste Seite Nächste Seite